Infektionsanstieg trotz Lockdown

Kretschmann stellt Bedingungen für Corona-Lockerungen vor Weihnachten

Winfried Kretschmann (Bündnis 90/Die Grünen), Ministerpräsident von Baden-Württemberg.
+
Winfried Kretschmann will Lockerungen der Corona-Maßnahmen vor Weihnachten nur, wenn das Infektionsgeschehen abnimmt.
  • Valentin Betz
    vonValentin Betz
    schließen

Nach wie vor nehmen die Infektionen mit dem Coronavirus in Baden-Württemberg zu. Ministerpräsident Winfried Kretschmann stellt deshalb klare Bedingungen im Hinblick auf Weihnachten.

Stuttgart/Berlin - Die Maßnahmen gegen das Coronavirus erzielen bislang nicht die gewünschte Wirkung. Trotz Lockdown gibt es täglich neue Infektionen. Größere Veranstaltungen bleiben damit weiterhin fraglich. Allerdings steht im Dezember ein Fest an, dass viele gerne im Kreis der Familie verbringen würden.

Wie BW24* berichtet, äußert sich Winfried Kretschmann zu Corona-Lockerungen vor Weihnachten. Diese seien demnach an klare Bedingungen geknüpft.

Die Infektionen mit dem Coronavirus in Baden-Württemberg steigen noch immer. Auch der neuerliche Lockdown konnte bislang keine einschneidende Wirkung erzielen (BW24* berichtete). (*BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks)

Das könnte Sie auch interessieren