Wolken und Regen statt Schnee

Wetter in Deutschland: Kaum Hoffnung auf weiße Weihnachten

Eine junge Frau geht mit einem Regenschirm und Shopping-Tüten durch eine leere Einkaufsstraße.
+
O du regnerische! Weihnachtsstimmung kommt bei dem nass-kalten Wetter derzeit nicht auf.
  • Sina Alonso Garcia
    vonSina Alonso Garcia
    schließen

Das Wetter in Deutschland und Stuttgart sorgt diese Woche kaum für winterliche Gefühle. Plusgrade von bis zu 13 Grad, Wolken und Regen erwarten uns.

Stuttgart - Das Wetter zeigt sich derzeit alles andere als winterlich. Die Sonne ist am Dienstag fast nicht zu sehen. Stattdessen bringt das Wetter in Deutschland und Stuttgart Wolken und Regen. Während es in der baden-württembergischen Landeshauptstadt bei Werten von um die 5 Grad morgens weitgehend trocken bleibt, kommt es im weiteren Tagesverlauf zu anhaltenden Regenschauern. Bei Temperaturen von bis zu 9 Grad dauert der Regen bis in den Abend hinein. Vielerorts in Baden-Württemberg ist mit Böen zu rechnen. In der Nacht wird es neblig bei einer Temperatur von 5 Grad.

Wie BW24* berichtet, droht beim Wetter in Deutschland ein Worst-Case-Szenario an Weihnachten.

Wetterphänomen: Super-Sonnenstürme drohen Handy- und Stromnetze lahmzulegen (BW24* berichtete). *BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema