Ein Verletzter

Unfall auf A81 bei Ludwigsburg: Nach Vollsperrung ist die Autobahn wieder frei

Zerstörte Lastwagen nach einem Unfall auf der Autobahn 81 bei Ludwigsburg.
+
Drei Lastwagen verursachten einen Unfall auf der Autobahn 81 bei Ludwigsburg Richtung Stuttgart.
  • Marleen van de Camp
    vonMarleen van de Camp
    schließen

Nach einem Unfall mit einem Verletzten auf der Autobahn 81 bei Ludwigsburg war eine Vollsperrung erforderlich. Die Autobahn ist mittlerweile wieder frei.

Ludwigsburg/Stuttgart - Ein Unfall auf der A81 bei Ludwigsburg hat am frühen Montag zu einer Vollsperrung in Richtung Stuttgart geführt. Drei Lastwagen waren nach einem Auffahrunfall ineinander verkeilt. Der Unfallverursacher wurde im Führerhaus seines Lkw eingeklemmt, konnte aber befreit werden.

Wie BW24* berichtet, ist nach dem Unfall auf der A81 bei Ludwigsburg die Autobahn inzwischen wieder frei.

Die Polizei Ludwigsburg setzt seit Juli einen hochmodernen Blitzer ein, um Raser auf Autobahnen zu schnappen. (BW24* berichtete) *BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren