Inzidenz unter 35

Testpflicht in vielen Bereichen könnte in Stuttgart fallen

„Wir freuen uns auf euch - euer Carls Team“ steht auf einer Tafel geschrieben, während Gäste daneben sitzen und in der Sonne ein Bier genießen.
+
In Stuttgart stehen weitere Lockerungen an.
  • Berkan Cakir
    VonBerkan Cakir
    schließen

Bleibt die Inzidenz weiterhin unter 35, stehen am Samstag in der Landeshauptstadt weitere Lockerungen an. Unter anderem könnte die Testpflicht für manche Bereiche wegfallen.

Stuttgart - In vielen Stadt- und Landkreisen im Südwesten sind die Corona-Einschränkungen bereits gelockert worden. So gilt beispielsweise in Kreisen, die an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter der 7-Tage-Inzidenz von 35 geblieben sind, keine Testpflicht mehr in Außenbereichen, was vor allem für Gastronomen eine Erleichterung darstellt. Wie BW24* berichtet, stehen nun auch in Stuttgart diese Lockerungen an.

In der Landeshauptstadt Stuttgart (BW24* berichtete) lag die Inzidenz zuletzt (Stand 16. Juni) bei 22,3. *BW24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Das könnte Sie auch interessieren