Wildwechsel

Rehe verursachen Unfall auf A2

+
Auf der A2 kam es in Bielefeld (NRW) zu einem Unfall wegen Rehen (Symbolbild).

Mehrere Rehe haben auf der A2 bei Bielefeld (NRW) einen Unfall verursacht. Zwei Autos kollidieren aufgrund des Wildwechsels. Ein Mann wird verletzt.

NRW – Am frühen Donnerstagmorgen (23. Januar) haben mehrere Rehe einen Unfall auf der A2 herbeigeführt. Ursache war ein Wildwechsel, der sich unmittelbar vor dem Wagen eines 29-Jährigen abspielte. Der Autofahrerwar um 6.50 Uhr in seinem Audi auf der A33 unterwegs. Als er am Bielefelder Kreuz auf die A2 in Fahrtrichtung Dortmund wechselte, rannten plötzlich mehrere Rehe direkt vor ihm über die Fahrbahn der Auffahrt. Was dann geschah, erfahren Sie bei owl24.de*.

*Owl24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema