Frau von Schulleitung ermahnt

Lehrerin in Freiburg will von Schülern, dass sie die Maske absetzen

Schüler sitzt mit Maske im Unterricht und schreibt.
+
Wegen des Coronavirus in Baden-Württemberg gilt in Schulen ab jetzt Maskenpflicht auch im Unterricht
  • Valentin Betz
    vonValentin Betz
    schließen

Die Maskenpflicht gegen das Coronavirus wird viel diskutiert - besonders an Schulen. In Freiburg forderte eine Lehrerin sogar Schüler dazu auf, den Mundschutz abzulegen.

Freiburg - Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen hat die Bundesregierung verschiedene Maßnahmen eingeführt. Neben Kontaktbeschränkungen und Abstandsregeln gehört dazu auch das verpflichtende Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes. Vor allem letzterer ist bei vielen unbeliebt.

Wie BW24* berichtet, forderte eine Lehrerin in Freiburg Schüler auf, die Maske abzusetzen. Der Vorfall ereignete sich bereits im Oktober.

Wegen des Coronavirus in Baden-Württemberg gilt seit geraumer Zeit eine Maskenpflicht im Unterricht. Dadurch sollen weitere Infektionen verhindert werden (BW24* berichtete). (*BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks)

Das könnte Sie auch interessieren