1. echo24
  2. Welt

Glamouröser Paar-Auftritt von George und Amal Clooney in Los Angeles

Erstellt:

Kommentare

Amal Clooney in einem grünen Designerkleid und George Clooney im eleganten Dreiteiler.
Amal Clooney in einem grünen Designerkleid und George Clooney im eleganten Dreiteiler. © imago/UPI Photo

Das Academy Museum of Motion Pictures hat zum zweiten Mal zur Gala geladen. Ein Paar strahlte in seinen eleganten Glamour-Outfits aber ganz besonders: George und Amal Clooney.

George Clooney (61) und seine Ehefrau Amal (44) haben auf dem roten Teppich der Academy Museum of Motion Pictures Gala in Los Angeles am Samstag einen glamourösen Auftritt hingelegt. Clooney gab sich in einem dreiteiligen schwarzen Anzug mit schwarzer Fliege besonders elegant. Seine Frau strahlte in einem schulterfreien Kleid in verschiedenen zarten Grüntönen, die in Streifen und mit Rüschendetails über ihren Körper flossen. Das Kleid stammt vom Designer Daniel Del Core, der sich dafür von seinen Reisen und der Unterwasserwelt hat inspirieren lassen.

„Icon Award” für Julia Roberts

Die Clooneys waren auch für eine besondere Freundin anwesend: Bei der Veranstaltung wurde Julia Roberts (54) mit dem „Icon Award” ausgezeichnet. Die Auszeichnung wird an Künstlerinnen und Künstler vergeben, deren Karriere einen weltweiten Einfluss auf die Kultur hat. Roberts und Clooney sind schon viele Jahre befreundet und haben in den vergangenen Jahrzehnten in mehreren Filmen miteinander gespielt. Aktuell sind sie gemeinsam in der romantischen Komödie „Ticket ins Paradies” als geschiedenes Paar zu sehen.

Bei der glamourösen Veranstaltung werden, ähnlich wie bei der Met Gala, Spenden für das Museum gesammelt. Laut des Branchenmagazins „Hollywood Reporter” kamen im letzten Jahr mehr als elf Millionen US-Dollar zusammen. Die Promis jedenfalls sind reihenweise erschienen, unter ihnen Namen wie Selena Gomez (30), Jessica Chastain (45), Lily Collins (33), Kaia Gerber (21), Sophie Turner (26) und Joe Jonas (33), Olivia Wilde (38), Rebel Wilson (42), Hailey Bieber (25) oder Brooklyn Beckham (23). (spot)

Auch interessant

Kommentare