Unterricht nach den Ferien

Dürfen bald alle Schüler wieder in die Schule?

Schüler und Schülerinnen einer 12. Klasse des Lise-Meitner-Gymnasiums nehmen am Unterricht teil und tragen Masken.
+
Ministerpräsident Winfried Kretschmann berät heute mit Lehrern, Schülern und Eltern, wie es nach Ostern mit der Schule weitergehen soll.
  • Sabrina Kreuzer
    vonSabrina Kreuzer
    schließen

Präsenzunterricht - das kennen viele Schüler seit dem Ausbruch des Coronavirus in Baden-Württemberg kaum noch. Seit Dezember sind die meisten von ihnen zu Hause. Nach Ostern soll sich das ändern.

Stuttgart - Leere Schulhöfe und Gänge, die Stühle in den Klassenzimmern stehen auf den Tischen, die Tafel ist sauber. In vielen Schulen im Südwesten herrscht seit Dezember vergangenen Jahres eine ungewohnte Ruhe. Grund ist das Coronavirus in Baden-Württemberg: Die Verbreitung des Virus hat dazu geführt, dass nicht mehr vor Ort in Klassenzimmern, sondern vor dem Computer zu Hause gebüffelt wird. Wie BW24* berichtet, spricht Kretschmann mit Eltern und Schülern über Schulöffnungen nach Ostern - „Hoffnungen sind gewaltig“.

*BW24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren