Große Erleichterung 

Vermisstes Mädchen (10) wieder aufgetaucht 

+
Mit diesem Foto suchte die Polizei das Mädchen 

Das zehnjährige Mädchen aus Bretzfeld, das vermisst wurde, ist wieder da. 

Update 16.19 Uhr: Die Polizei Heilbronn meldet:  "Das vermisste Mädchen wurde gefunden. Ihm geht es gut."  

Bretzfeld - Seit Mittwoch Abend suchte die Polizei Baden-Württemberg mit allen verfügbaren Kräften nach einem kleinen Mädchen. Die 10-Jährige verschwand auf dem Heimweg spurlos. Wie echo14.de* berichtete, verlief die Suche lange ohne Erfolg.

War ein Streit der Auslöser für ihr Verschwinden?

Wie die Polizei Baden-Württemberg in einem Fahndungsaufruf schreibt, gab es am Nachmittag des 2. Januar Streit zwischen dem Mädchen und ihrer Mutter. Danach schlich sich die 10-Jährige offenbar aus dem Haus und besuchte eine Schulfreundin.

Bei dieser war sie bis etwa 16.15 Uhr. Dann machte sie sich auf dem Heimweg. Zuhause kam sie aber nie an. Um 18 Uhr meldete die Mutter die 10-Jährige als vermisst.

Polizei sucht mit Großaufgebot nach dem Mädchen

Die Überprüfungen möglicher Hinwendungsorte sowie Befragungen von Bekannten verliefen ebenso wie der Einsatz eines Personenspürhundes und die Absuche von Feldern und Waldbereichen mit einem Hubschrauber lange ohne Erfolg.

*echo24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Video: Das raten Experten Eltern vermisster Kinder

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare