1. echo24
  2. Welt

23-Jährige in Wohnung erstochen: Mann in Speyer festgenommen – Motiv unklar

Erstellt:

Von: Lisa Klein

Kommentare

Ein 22-Jähriger ist am Freitag in Speyer festgenommen worden, nachdem er eine 23-Jährige in ihrer Wohnung erstochen haben soll.
Ein 22-Jähriger ist am Freitag in Speyer festgenommen worden, nachdem er eine 23-Jährige in ihrer Wohnung erstochen haben soll. (Symbolbild, Festnahme) © Lino Mirgeler/ dpa / Stefan Sauer/Illustration / Fotomontage: echo24.de

Eine 23-Jährige ist am Freitag in Speyer erstochen worden. Die Polizei nimmt den mutmaßlichen Täter, einen 22-Jährigen, fest. Die Ermittlungen zu den Hintergründen der Tat laufen.

Wie die Polizei mitteilt, stach bisherigen Erkenntnissen zufolge am Freitag gegen 14 Uhr ein 22-Jähriger in einer Wohnung in Speyer auf eine 23-Jährige ein. Hierbei zog sich die 23-Jährige tödliche Verletzungen zu. Vor Ort ließ sich der 22-Jährige von der Polizei widerstandslos vorläufig festnehmen.

Das Motiv, die Hintergründe der Tat und in welcher Beziehung Täter und Getötete standen, sind derzeit noch unklar. Die Staatsanwaltschaft Frankenthal und die Kriminalpolizei Ludwigshafen haben die Ermittlungen aufgenommen.

Auch interessant

Kommentare