Themenseite Selbstmordanschlag in Ansbach

Ansbach-Attentat: Wurde der Täter bereits beerdigt?

Ansbach-Attentat: Wurde der Täter bereits beerdigt?

Pro NRW darf nicht durch Stadt ziehen

40.000 Erdogan-Anhänger demonstrieren in Köln
40.000 Erdogan-Anhänger demonstrieren in Köln

Innerhalb von zwei Tagen "unwahrschinlich"

"Turboradikalisierung"? Das sagt ein Experte
"Turboradikalisierung"? Das sagt ein Experte

Rund 130 Ermittlungs- und Strafverfahren

"Focus": Zahl der Dschihad-Verfahren stark gestiegen
"Focus": Zahl der Dschihad-Verfahren stark gestiegen

Merkel-PK: "Wir sind im Krieg mit dem IS"

München - Nach den jüngsten Gewalttaten hat Angela Merkel ihren Urlaub am Donnerstag für eine Pressekonferenz unterbrochen. Was die Kanzlerin zu …
Merkel-PK: "Wir sind im Krieg mit dem IS"

Herrmann: Ansbach-Bomber bekam Anweisung aus dem Nahen Osten

Ansbach/Gmund - Wie am Mittwoch bekannt wurde, stand der Selbstmordattentäter bis kurz vor der Tat in Kontakt mit einem Unbekannten. Die Ermittler …
Herrmann: Ansbach-Bomber bekam Anweisung aus dem Nahen Osten

Reaktion auf Anschläge

Anti-Terror-Konzept: Bayern verschärft Sicherheitspolitik

Gmund - „Sicherheit durch Stärke“ - so hat die Staatsregierung ihr neues Anti-Terror-Konzept überschrieben. Als Konsequenz aus den jüngsten Bluttaten …
Anti-Terror-Konzept: Bayern verschärft Sicherheitspolitik

Chat endet unmittelbar vor Attentat

Ansbach-Attentäter fremdgesteuert: Wer befahl das Zünden der Bombe?

Ansbach/Gmund - Nach dem Bombenanschlag in Ansbach haben die Ermittler Hinweise darauf entdeckt, dass der Attentäter von einer unbekannten Person in …
Ansbach-Attentäter fremdgesteuert: Wer befahl das Zünden der Bombe?

Innenminister kritisiert mögliche Schärfung des Asylrechts

Berlin - Der niedersächsische Innenminister Boris Pistorius (SPD) hat Forderungen aus der Union nach verschärften Regeln für die Abschiebung …
Innenminister kritisiert mögliche Schärfung des Asylrechts

Akte des Ansbach-Attentäters: "Ich fürchte mich vor dem Tod"

Ansbach - Wer ist dieser 27-jährige Syrer, der mit seinem hinterhältigen Selbstmordanschlag in Ansbach 15 Menschen verletzt hat? Seine Asyl-Akte …
Akte des Ansbach-Attentäters: "Ich fürchte mich vor dem Tod"

Anschlag in Ansbach: Was wir wissen und was nicht

Ansbach - Bei einem Anschlag in Ansbach sind am Sonntagabend fünfzehn Menschen verletzt worden. Das wissen wir, und das ist noch nicht bekannt. Die …
Anschlag in Ansbach: Was wir wissen und was nicht

Vier unterschiedliche Attacken, vier unterschiedliche Motive

Vier unterschiedliche Attacken, vier unterschiedliche Motive

Ansbacher OB sieht kein Versagen der Stadt

Ansbacher OB sieht kein Versagen der Stadt

Anschlag in Ansbach: Fassungslosigkeit in der Beamtenstadt

Ansbach - Noch rätselten manche über den Amoklauf von München, da hat abermals eine Gewalttat Bayern erschüttert. Mitten in der idyllischen …
Anschlag in Ansbach: Fassungslosigkeit in der Beamtenstadt

Herrmann: Anschlag in Ansbach hat islamistischen Hintergrund

München - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hält es für wahrscheinlich, dass der Bombenanschlag von Ansbach das Werk eines islamistischen …
Herrmann: Anschlag in Ansbach hat islamistischen Hintergrund

Explosion in Ansbach: Syrer sprengt Bombe vor Festival - Bilder

Selbstmordanschlag im fränkischen Ansbach: Am Sonntagabend sprengte sich vor einem Festival ein syrischer Flüchtling in die Luft. Es gab mindestens …
Explosion in Ansbach: Syrer sprengt Bombe vor Festival - Bilder