Themenseite Julian Assange

London lehnt Auslieferung Assanges bei drohender Todesstrafe ab

London lehnt Auslieferung Assanges bei drohender Todesstrafe ab

Assange: Vertrauter des Wikileaks-Gründers aus Gefängnis entlassen

Assange: Vertrauter des Wikileaks-Gründers aus Gefängnis entlassen

Kein Telefon, kein Internet, kein Besuch: So schlecht geht es Assange nach acht Jahren im Exil

Wikileaks-Gründer Julian Assange droht in den USA die Todesstrafe - deshalb lebt er seit acht Jahren in der ecuadorianischen Botschaft in London. …
Kein Telefon, kein Internet, kein Besuch: So schlecht geht es Assange nach acht Jahren im Exil

Haftbefehl gegen Wikileaks-Gründer Assange besteht weiter

Julian Assange wird wohl weiterhin sein Botschaftsexil in London nicht verlassen. Auch wenn die Vergewaltigungsvorwürfe längst fallengelassen wurden, …
Haftbefehl gegen Wikileaks-Gründer Assange besteht weiter

Assange meldet sich auf Twitter: „Ich vergebe und vergesse nichts“

London - Fünf Jahre versteckte Julian Assange sich in einer Londoner Botschaft, nun rückt seine Freiheit ein Stück näher. Via Twitter äußert der …
Assange meldet sich auf Twitter: „Ich vergebe und vergesse nichts“

Vergewaltigungs-Vorwurf: Schweden lässt Anklage gegen Assange fallen

Stockholm -  Wegen eines Vergewaltigungs-Vorwurfs flüchtete Wikileaks-Gründer Assange vor fünf Jahren in die ecuadorianische Botschaft in London. Die …
Vergewaltigungs-Vorwurf: Schweden lässt Anklage gegen Assange fallen

"Schutz seiner Person": Assange verschiebt Befragung

London - Eigentlich sollte Julian Assange Mitte November von der schwedischen Staatsanwaltschaft befragt werden, doch Assange verschiebt den Termin …
"Schutz seiner Person": Assange verschiebt Befragung

Assange kündigt Wikileaks-Enthüllungen im US-Wahlkampf an

Berlin - Seit 4. Oktober 2006 veröffentlicht Wikileaks geheime Dokumente. Bei einer PK anlässlich des zehnten Geburtstags der Plattform war Gründer …
Assange kündigt Wikileaks-Enthüllungen im US-Wahlkampf an

Fall Assange: Ecuador erlaubt Schweden Verhör

Stockholm - Seit über vier Jahren sitzt Wikileaks-Gründer Julian Assange in der ecuadorianischen Botschaft in London fest. Jetzt könnte endlich …
Fall Assange: Ecuador erlaubt Schweden Verhör

UN: Assange unrechtmäßig in Haft

Genf - Neue Runde im Tauziehen um Julian Assange: UN-Experten erklären, er sei Opfer illegaler Inhaftierung. Dass er nun sein Botschaftsexil in …
UN: Assange unrechtmäßig in Haft

Stellt sich Julian Assange den Behörden?

London - Der Wikileaks-Gründer Julian Assange bekommt wahrscheinlich Rückendeckung durch eine UN-Arbeitsgruppe. Ob er damit sein Botschaftsexil in …
Stellt sich Julian Assange den Behörden?