Für die linke Außenbahn!

Verpflichtung scheint sich abzuzeichnen: Wechselt PSG-Talent bald zum VfB Stuttgart?

+
VfB Stuttgart nimmt PSG-Talent ins Visier! Sven Mislintat bastelt am Kader.
  • schließen

VfB Stuttgart: Tanguy Coulibaly - ein Talent für die Zukunft!

+++ Update 1. Juli: Verpflichtung scheint sich abzuzeichnen +++

Die Vorzeichen verdichten sich: Der 18-jährige Tanguy Coulibaly von Paris St. Germain scheint sich beim VfB Stuttgart für die neue Saison zu verpflichten.

Wie kicker.de berichtet, ist Coulibaly als Spieler auf dem linken Flügel zuhause - aber nicht nur! Auch auf der Acht oder als zweite Spitze macht er eine gute Figur. Zusätzlicher Pluspunkt: Der Franzose wäre sogar ablösefrei zu haben.

+++ 27. Juni: VfB Stuttgart nimmt PSG-Talent ins Visier! +++

Geht da was? Der VfB Stuttgart hat wohl eine Offensiv-Juwel vom Paris St. Germain im Visier. Der 18-jährige Tanguy Coulibaly soll es den Schwaben angetan haben.

VfB Stuttgart: Sommer-Transfergerüchte und aktuelle News

Wie bild.de berichtet sollen die Bemühungen von VfB-Sportvorstand Thomas Hitzlsperger und Sportdirektor Sven Mislintat um das Paris-Talent auch bereits sehr konkret sein.

Tanguy Coulibaly wäre ein Kandidat für die linke Außenbahn beim VfB Stuttgart. In der vergangenen Saison war der junge Franzose bei der U19 von PSG im Einsatz.

VfB-Sommerfahrplan: Testspiele, Trainingslager, Termine

RANDNOTIZ: Bei einem anderen Offensiv-Mann wird's derweil spannend. Die VfB-Verhandlungen mit Ösi-Bomber Sasa Kalajdzic sind aktuell noch völlig offen - der FC Admira Wacker dementierte zuletzt eine Einigung der Vereine.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare