Der 22-Jährige steht derzeit bei Panathinaikos Athen unter Vertrag

Griechen-Talent auf dem Zettel: VfB wohl dran an Anastasios Chatzigiovanis!

+
VfB Stuttgart: Transfergerüchte um Griechen-Talent Anastasios Chatzigiovanis!
  • schließen

VfB Stuttgart: Anastasios Chatzigiovanis könnte die Offensive verstärken. Der Transfer hängt wohl aber auch möglichen Abgängen.

• Der VfB Stuttgart braucht eigentlich keine Verstärkungen in der Winterpause.
Transfergerücht um Anastasios Chatzigiovanis macht die Runde.  
• Die Ablösesumme wäre für den VfB Stuttgart kein Problem.

VfB Stuttgart: Transfergerüchte um Griechen-Talent

Erstmeldung vom 7. Dezember: Eigentlich sieht es nicht so aus, als ob der VfB Stuttgart in der Winter-Transferphase Verstärkungen bräuchte. Der Kader ist auch laut Sportdirektor Sven Mislintat "sehr breit und gut aufgestellt."

Und dennoch gibt's Transfergerüchte um Anastasios Chatzigiovanis von Panathinaikos Athen. Der 22-Jährige Offensiv-Mann hat beim Griechen-Top-Klub zuletzt seinen Vertrag verlängert. Für einen Abgang des Griechen-Talents ist dies aber wohl kein Hindernis. Die Ablösesumme liegt laut transfermarkt.de bei 1,5 Millionen Euro - für den VfB Stuttgart wohl kein Problem.

VfB Stuttgart:

Damit ein solcher Transfer aber Sinn macht, müsste es beim VfB Stuttgart wohl noch Winter-Abgänge geben. Immerhin könnte es mit Orel Mangala einen Spieler-Abflug geben. Mangala wird aktuell weiter von Top-Klubs aus England, Italien und Frankreich umworben.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema