Nicht nur beim VfB Stuttgart - auch beim BVB sind noch Misintat-Talente im Kader

Wird der VfB zur Europa-Bremse für den BVB? Kleines Talente-Treffen für Mislintat

vFB STUTTGART
+
Wird der VfB zur Europa-Bremse für den BVB? Kleines Talente-Treffen für Mislintat.
  • Dominik Jahn
    vonDominik Jahn
    schließen

VfB Stuttgart: Kampf um Europa mit Dortmund. Für die Mannschaft von Trainer Matarazzo ein Kann, der BVB muss! Mittendrin - Mislintat-Talente auf beiden Seiten.

Der VfB Stuttgart hat durch Sportdirektor Sven Mislintat eine neue Ära eingeleitet. Der Kader-Macher hat bei den Schwaben eine junge, hungrige und entwicklungsfähige Truppe hingestellt. Das Händchen für Talente hatte der 48-Jährige bereits zu seiner Zeit bei Borussia Dortmund. Am Samstag kommt‘s zu Mislintats Talente-Treffen - mit Besonderheit und Einschränkung! (18.30 Uhr/ Partie im Live-Ticker bei echo24.de)

VfB gegen BVB: Wo gibt‘s das Spiel live im TV und Stream

Besonderheit: Der VfB Stuttgart könnte mit einem Sieg über den Ruhrpott-Klub dem BVB tatsächlich schon ernsthaft den Weg nach Europa versauen... UND selbst bis auf eine Punkt an den Quali-Platz zur Europa-League rutschen. Direkt hinter Dortmund. Angesprochen wird das Thema Europa bei den Schwaben aktuell nur heimlich. Mislintat: „Träumen hilft uns nicht.“

Sven Mislintat darf sich auf eine kleines Talente-Treffen freuen am Samstag.

Immerhin: Das Hinspiel gewann der VfB mit 5:1 in Dortmund. Und: Die Stuttgarter müssen nicht nach Europa kommen. Für die Mannschaft von Trainer Pellegrino Matzarazzo wäre es ein Zusatz auf eine mehr als gelungene Saison. Dortmund MUSS. Die Champions-League ist fast schon weg! Verlieren verboten in Stuttgart!

VfB Stuttgart gegen BVB: Besonderes Spiel für Sven Mislintat

Das Duell um die internationalen Plätze ist für den Sportdirektor durchaus ein besonderes Spiel. Mislintat war von 2006 bis 2017 für den BVB als Chefscout und Leiter Profifußball tätig. Und wie: Er holte unter anderem Robert Lewandowski, Pierre-Emerick Aubameyang und Ousmane Dembélé zu den Schwarz-Gelben. Talente die zu Top-Stars wurden.

VfB Stuttgart im Transfersommer: Jetzt geht‘s wieder los - Gerüchte, News, Überblick

Auch jetzt lassen sich noch Spuren der Milsintat-Talentsuche im Kader von Borussia Dortmund finden: Dan-Axel Zagadou kam 2017 zum BVB, Raphael Guerreiro 2016 und Jadon Sancho 2017. Gerade der inzwischen 21-Jährige Sancho hat nicht nur sportlich eine beachtliche Entwicklung genommen - sein Marktwert schnellte von acht Millionen auf satte 100 Millionen in die Höhe.

Das kleine Mislintat-Talente-Treffen zwischen VfB und BVB

Beim VfB Stuttgart macht Sven Mislintat inzwischen weiter mit seiner Jagd auf Talente - Silas Wamangituka, Sasa Kalajdzic, Tanguy Coulibaly oder auch Naouirou Ahamada hat er bereits eingesammelt. Die Entwicklung bei den Schwaben erinnert den 48-Jährigen selbst stark an die Dortmunder Zeit, wie er im Januar erklärte: „Wenn ich mir diese Gruppe aktuell so anschaue, das hat schon Ähnlichkeiten mit dem, was in Dortmund passiert ist.“

Einschränkung: Das Spiel am Samstag hätte also auch zu einem kleinen Mislintat-Kader-Treffen werden können. Allerdings fallen beim BVB Zagadou (Knieprobleme) und Sancho (Muskelbündelriss) aus. Dem VfB Stuttgart wird Silas Wamangituka fehlen (Kreuzbandriss)

Das könnte Sie auch interessieren