Enrique Pereira ist 19-Jahre alt und kommt vom VfL Wolfsburg

VfB holt neues Talent: Erst U21, dann Profis? 19-Jähriger mit viel Potential

VfB Stuttgart
+
Neues Talent für den VfB: Über die U21 zu den Profis? Schneller Rechtsverteidiger.
  • Dominik Jahn
    vonDominik Jahn
    schließen

VfB Stuttgart: Mit Enrique Pereira haben die Schwaben einen Blick in die Zukunft geworfen. Der 19-Jährige kommt vom VfL Wolfsburg.

Es ist eine Entscheidung für die Zukunft des VfB Stuttgart. Mit Enrique Pereira holen die Schwaben ein Talent in die U21-Mannschaft. Der 19-Jährige kommt ablösefrei vom VfL Wolfsburg und erhält einen Vertrag über zwei Jahre.

Im Blick: Der VfB-Transfersommer 2021! Die Gerüchte, die Profis, die News

VfB Stuttgart: Pereira gilt als technisch starker Verteidiger

ZU DEN PROFIS? Es könnten zwei Jahre werden, in denen Enrique Pereira den Weg aus dem Nachwuchs in den Profi-Bereich des VfB Stuttgart schafft - oder an die Tür zum Mannschaft von Trainer Pellegrino Matarazzo klopft. Der Rechtsverteidiger stand bereits für die deutsche U18 und U19-Nationalmannschaft auf dem Platz.

Beim VfB ist man froh sich ein weiteres Talent geangelt zu haben. Der Direktor des Nachwuchsleistungszentrums ist vom Können des Youngsters überzeugt. Thomas Krücken in der Mittelung des VfB: „Enrique ist ein schneller, technisch veranlagter und spielintelligenter Außenverteidiger, der uns in vielen Gesprächen auch von seiner Persönlichkeit überzeugt hat. Wir sehen großes Entwicklungspotenzial in ihm und freuen uns, dass sich Enrique für den VfB entschieden hat.“

INFOS zu Enrique Pereira: Der 19-jährige Lübecker spielte in den vergangenen vier Jahren beim VfL Wolfsburg in der U17- sowie der U19-Junioren Bundesliga Nord/Nordost. Der Rechtsverteidiger ist 1,70 Meter groß.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema