Darmstadt hofft auf verbleibt von Mehlem

Keine VfB-Anfrage für Marvin Mehlem? SV Darmstadt 98 dementiert

+
Keine VfB-Anfrage für Marvin Mehlem? SV Darmstadt 98 dementiert.
  • schließen

VfB Stuttgart: Der 21-Jährige würde perfekt ins neue Anforderungsprofil passen.

+++ Update 21. Juni +++ Keine VfB-Anfrage für Marvin Mehlem? SV Darmstadt 98 dementiert

In den vergangenen Tagen wurde immer wieder über einen Abgang von Marvin Mehlem bei Darmstadt 98 spekuliert - besonders interessiert an dem 21-Jährigen soll der VfB Stuttgart sein. Auch der 1. FC Nürnberg hat dem Mittelfeldspieler wohl auf dem Zettel.

ABER: Wie bei faz.net zu lesen war, soll es gar keine konkreten Anfragen geben - auch nicht vom VfB Stuttgart. In dem Bericht erklärt der Sportliche Leiter Carsten Wehlmann: "Wir müssen keinen Spieler verkaufen, und wir stellen keinen ins Schaufenster."

VfB Stuttgart: Sommer-Transfergerüchte und aktuelle News

HEIßT: Marvin Mehlem sei ein "sehr wichtiger Spieler". Wehlmann: "Ich hoffe, er bleibt uns erhalten." Auch wenn sich die Gerüchte um einen Wechsel zum VfB Stuttgart oder dem 1. FC Nürnberg halten, so gäbe es momentan keine Anfragen für Mehlem. Mal sehen, ob sich VfB-Sportvorstand Thomas Hitzlsperger oder Sportdirektor Sven Mislintat noch melden?!

+++ Update 19. Juni +++ Verhandlungen um möglichen Mehlem-Wechsel stocken

Es könnte so einfach sein: Marvin Mehlem zeigt sich wohl wechselbereit, der SV Darmstadt für Gespräche offen - aber vom VfB Stuttgart kommt derzeit anscheinend nichts! Das jedenfalls berichten die Stuttgarter Nachrichten und berufen sich dabei auf Informationen aus dem Spielerumfeld. 

Rund zwei Millionen würde der 21-Jährige wohl kosten, um ihn aus seinem bis 2020 laufenden Vertrag herauszukaufen. Ob der VfB hier nur auf Zeit spielt?

+++ Meldung 12. Juni +++ Darmstadt-Talent beim VfB auf dem Wunschzettel? Es gibt eine Verbindung!

Die Verjüngungskur des VfB Stuttgart könnte weitergehen. Sportvorstand Thomas Hitzlsperger treibt die Neuausrichtung des Schwaben-Kaders für die 2. Liga weiter voran.

Nach den Abgängen der Oldies Christian Gentner und Dennis Aogo, könnte jetzt ein junger offensiver Mittelfeldspieler zum VfB Stuttgart stoßen - Marvin Mehlem!

VfB Stuttgart: Sommer-Transfergerüchte und aktuelle News

Zuletzt hatte der 1. FC Nürnberg laut bild.de sein Interesse an dem 21-Jährigen bekundet. Aber auch beim VfB ist das Talent des Jung-Profis mit Zweitliga-Erfahrung nicht verborgen geblieben. Wie jetzt stuttgarter-nachrichten.de meldet soll Marvin Mehlem perfekt ins neue Anforderungsprofil des VfB Stuttgart passen. UND:  Trainer Tim Walter und der Darmstadt-Kicker kennen sich aus der Jugend des Karlsruher SC. Walter war beim KSC von 2013 bis 2014 für die U17 und 2014 bis 2015 für die U19 tätig. 

Marvin Mehlem gilt als Kreativer-Kopf im Mittelfeld, der mit zahlreichen überlegten Zuspielen beim SV auf sich aufmerksam gemacht hat. Sein Vertrag beim SV Darmstadt 98 läuft noch bis 2020.

Der VfB in der 2. Liga: Wann geht's los? Termin für die Pokal-Auslosung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare