Kandidaten-Casting

VfB sucht den Super-Innenverteidiger: Kandidat von der Insel?

+
VfB Stuttgart: Interesse an Innenverteidiger Kevin Wimmer?
  • schließen

VfB Stuttgart: Die Besetzung in der Innenverteidigung wird immer dünner. Entsprechend suchen die Verantwortlichen nach Verstärkung. 

Nach der Schock-Diagnose für Marcin Kaminski und dem monatelangen Ausfall, suchen die Verantwortlichen beim VfB Stuttgart dringend nach Ersatz. Dabei ist jetzt der Name von Kevin Wimmer aufgetaucht. Der 26-jährige Österreicher steht bei Stoke City unter Vertrag, hat dort aber keine Perspektive. Der Innenverteidiger ist entsprechend wechselwillig.

Allerdings gibt es eine Kleinigkeit, die gegen Wimmer sprechen könnte: Er ist wie der gesetzte Kapitän Marc-Oliver Kempf Linksfuß. Gleiches gilt für Holger Badstuber, den der VfB noch im Kader hat und der am Sonntag in Heidenheim wohl neben Kempf auflaufen wird.

VfB Stuttgart: Transfergerüchte und aktuelle News

Für Wimmer wäre es übrigens eine schnelle Rückkehr nach Deutschland: In der Vorsaison war er an Hannover 96 ausgeliehen, absolvierte 22 Erstligaspiele und lief zweimal im Pokal auf – wobei ihm sogar ein Treffer gelang.

VfB Stuttgart gegen Hannover 96: Führung, Eigentor, Platzverweise - Sieg!

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare