VfB-Gegner Jahn Regensburg pflegt Fan-Freundschaft mit den Stuttgarter-Kickers

Problem-Freundschaft: Polizei stuft VfB-Partie gegen Regensburg als "Gelb-Spiel" ein!

+
VfB Stuttgart: Polizei sieht "Mittel-Risiko-Spiel"! Gefahr durch Fan-Freundschaft
  • schließen
  • echo24.de Redaktion
    echo24.de Redaktion
    schließen

VfB Stuttgart: Die Partie gegen den SSV Jahn Regensburg bringt im Gästeblock ein Problem mit in die Arena. Polizei stuft das Spiel "Gelb" ein.

• Polizei stuft Partie des VfB Stuttgart gegen Regensburg als Mittel-Risiko-Spiel ein.
• Fan-Freundschaft zwischen Jahn Regensburg und Stuttgarter Kickers bringt Probleme mit.
• Dreistellige Zahl an Kickers-Fans beim VfB Stuttgart-Heimspiel erwartet.

Problem-Freundschaft: Polizei stuft VfB-Partie gegen Regensburg als "Gelb-Spiel" ein!

Beim VfB Stuttgart steht am Samstag (13 Uhr) die Partie gegen den SSV Jahn Regensburgauf dem Programm. Für die Polizei kein ganz alltägliches Spiel in der 2. Fußball-Bundesliga. Doch wo liegt das Problem? Im Gästeblock!

Seit Jahren gibt es eine Fan-Freundschaft zwischen Jahn Regensburg und den Stuttgarter Kickers. Wie stuttgarter-nachrichten.de berichtet werden jetzt auch am Wochenende Kickers-Anhänger im Gästeblock in der Mercedes-Benz Arena erwartet. Die Verbindung zwischen den Fans des VfB Stuttgartund den Kickers gilt als eher kritisch.

Stabile VfB-Defensive für Heimsieg: Spieltags-Text mit News

VfB Stuttgart: Partie wird als Mittel-Risiko-Spiel eingestuft!

Grund genug für die Verantwortlichen der Polizei die Begegnung etwas intensiver zu begleiten. Gegenüber stuttgarter-nachrichten.de erklärte ein Sprecher der Polizei: "Die Partie stufen wir als Gelb-Spiel ein". Heißt: Mittel-Risiko-Spiel. Das Spiel gegen den Karlsruher SC wurde als Rot-Spiel geführt. Beim Hitzig-Derby waren hunderte Beamte im Einsatz.

Nach der Partie wurde hitzig über das Vorgehen der Einsatzkräfte diskutiert. Innenminister Thomas Strobl stellte sich aber klar vor die Beamten. ""Gewalt und Sachbeschädigungen gehen halt gar nicht, das ist die rote Linie. Und Gewalt gegen Polizeibeamte sowieso mal nicht. Das müssen alle auch begreifen."

VfB Stuttgart: Dreistellige Zahl an Kickers-Fans wohl vor Ort

Wie viele Polizeibeamte am Samstag vor Ort sein werden bleibt offen. Der VfB Stuttgart hat nach eigenen Angaben bislang 1.500 Karten für den Gästeblock verkauft. Auf Informationen der Stuttgarter Nachrichten, soll darunter eine dreistellige Zahl an Kickers-Fans sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema