Stuttgart kann sich auf seine Fan verlassen

VfB: Dieses Weinzierl-Versprechen wird die Fans freuen

+
Markus Weinzierl gibt den Fans des VfB Stuttgart ein Versprechen.
  • schließen

Markus Weinzierl gibt ein Fan-Versprechen für das Spiel gegen Borussia Dortmund ab.

Es ist ein wilder Ritt, den der VfB Stuttgart in dieser Saison seinen Fans zumutet. Anders, als es sich die meisten Anhänger der Schwaben-Truppe erhofft hatten, dümpelt die Mannschaft von Trainer Markus Weinzierl im Tabellenkeller herum.

VfB Stuttgart: Coach Markus Weinzierl begeistert von der Stimmung

DOCH auch wenn es so gar nicht lief für den VfB, auf die Fans war verlass - trotz Fan-Wut nach dem Grusel-Kick gegen Mainz. Die Treuen Anhänger in der Cannstatter-Kurve geben weiter Vollgas für ihre Profis.

Belohnt wurde ihre Leidensfähigkeit beim VfB Stuttgart zuletzt gegen Hannover 96. Der 5:1-Krachersieg im Keller-Duell war Balsam auf die geschundenen Fan-Seelen. Der lautstarke Einsatz in der Kurve bleibt natürlich auch VfB-Trainer Markus Weinzierl nicht verborgen: "Ich habe nach dem Spiel in der Trainerkabine gesagt, 'Oh in dem Stadion geht's wirklich ab'!"

Weinzierl-Versprechen an die VfB-Fans: "Werden uns zerreißen"

Und für diese Stimmung hat er auch DEN entscheidenden Grund ausgemacht: "Es war das erste Mal, auch weil wir es angezettelt haben - entfacht haben. Eine super Stimmung, wo die Mannschaft einen guten Anteil dazu beigetragen hat durch die Anfangsphase. Da wissen wir, was wir an unseren Fans haben."

Jetzt könnten die VfB-Fans diese Abstiegskampf-Atmosphäre bis nach Dortmund bringen. 7.500 oder mehr VfB Stuttgart Anhänger sollen heute wohl den Weg zum BVB antreten. Markus Weinzierl: "7.500 in Dortmund ist mal eine Ansage. Da sind wir uns bewusst, dass wir da die Leute nicht enttäuschen wollen -  ich kann versprechen, dass wir uns zerreißen!"

Auch interessant

VfB Stuttgart: Gerüchte und Entwicklungen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare