Freitag, 15 Uhr

Generalprobe gegen Freiburg: VfB Stuttgart muss auf zwei Spieler verzichten

+
Anastasios Donis wird gegen den SC Freiburg nicht auf dem Feld stehen.
  • schließen
  • echo24.de Redaktion
    echo24.de Redaktion
    schließen

VfB Stuttgart: Gegen den SC Freiburg fehlen dem VfB Emiliano Insua und Anastasios Donis.

+++ Update 18. Juli +++ VfB Stuttgart muss auf zwei Spieler verzichten

Der VfB Stuttgart muss im abschließenden Testspiel vor dem Saisonstart in der 2. Fußball-Bundesliga auf Emiliano Insua und Anastasios Donis verzichten. Beide Spieler fallen wegen muskulärer Probleme kurzfristig für die Partie am Freitag (15.00 Uhr) im österreichischen Schruns gegen den SC Freiburg aus. Das teilte der VfB am Donnerstag via Twitter mit. Die Schwaben starten eine Woche später gegen Mitabsteiger Hannover 96 in die neue Spielzeit.

+++ Update, 07. Juli +++ Donis wird als Rebic-Ersatz gehandelt

Bundesligist Eintracht Frankfurt sucht einen Ersatz für Ante Rebic, der mit Inter Mailand und Atlético Madrid in Verbindung gebracht wird. Und dabei sollen die Hessen Sport.de zufolge ein Auge auf Anastasios Donis vom VfB Stuttgart geworfen haben. Denn der Grieche wäre in der neuen Transferperiode deutlich günstiger als zuvor fixen 15 Millionen Euro Ablöse.

Laut kicker soll der Kontakt zum Stuttgart-Stürmer aber mittlerweile etwas erkaltet sein, weil sich eventuell doch ein Verbleib Rebics bei der Eintracht andeutet. Für eine Donis-Verpflichtung sprächen seine Variabilität und dass er die Bundesliga kennt. Desweiteren könnte der 22-Jährige - wenn er sich so weiterentwickelt - einen hohen Wiederverkaufswert erzielen.

+++ Update, 03. Juli +++ Donis fehlt im Training - kurioser Grund!

Verlässt Anastasios Donis den VfB Stuttgart? Oder bleibt er? Die Frage steht beim VfB gerade hoch im Kurs. Sportvorstand Thomas Hitzlsperger laut "kicker": "Ich hoffe, dass er Vollgas gibt, solange er hier ist. Ob in der Saison und darüberhinaus. Ob er wechselt, kann ich jetzt nicht sagen." Für Hitzlsperger hat Donis eine größere Baustelle: "Es ist erst einmal wichtig, dass er wieder fit ist und Gas gibt. Dann muss man weiterschauen." Und da wird jetzt an einer kuriosen Stelle gezogen! 

Denn: Anastasios Donis ist seit er beim VfB Stuttgart unter Vertrag steht regelmäßig verletzt. Die Muskeln machen Probleme. Hier ein Zwicken, da Muskelfaser- und dort Muskelbündelprobleme... Der Grieche viel mehrfach wegen Oberschenkelproblemen aus. Die Lösung könnte jetzt aber gefunden sein, denn nun fehlte Donis nicht etwa wegen muskulären Schmerzen im Training, sondern wegen einer Operation: Donis lässt sich die Weisheitszähne ziehen! Die könnten nämlich die Probleme verstärken oder gar auslösen. Ob er am Freitag beim Testspiel gegen die TSG Backnang auf dem Platz steht, ist wohl unwahrscheinlich. 

Ein Abgang scheint derweil sicher zu sein: Ailton! Er ist laut VfB-Tweet gerade im Ausland in Vertragsgesprächen mit anderen Klubs.

+++ Update: 24. Juni +++ Aus die Klausel! Frist ist abgelaufen - sitzt Donis jetzt endgültig fest beim VfB?

Jetzt wird ein Abschied von Anastasios Donis beim VfB Stuttgart immer unwahrscheinlicher! Schon in den vergangenen Wochen nach dem Abstieg der Schwaben gab es keine konkreten Anfragen für den griechischen Flügel-Flitzer.

VfB Stuttgart: Sommer-Transfergerüchte und aktuelle News

Das vermeintliche Interesse von Bayer Leverkusen, Borussia Mönchengladbach und der TSG Hoffenheim hat sich bisher beim VfB Stuttgart nicht bestätigt. Und JETZT meldet bild.de, dass die Frist für die Ausstiegsklausel im Vertrag von Anastasios Donis verstrichen ist - AUS DIE KLAUSEL! VfB-Sportvorstand Sven Mislintat äußert sich in dem Beitrag: "Er hat Vertrag und keine Klausel - es gab eine."

Der Vertrag des 22-Jährigen läuft damit beim VfB Stuttgart bis 2021. Für 13 Millionen Euro hätte er gehen können. Jetzt wird Anastasios Donis nach seinem Urlaub nach dem Nationalmannschafts-Einsatz im Trainingslager in Kitzbühel erwartet.

+++ Update: 24. Juni +++Wer möchte Anastasios Donis?

Will ihn keiner wirklich haben? Mit dem VfB Stuttgart ist auch Spieler Anastasios Donis abgestiegen. Sowohl er als auch der Verein hatten wohl mit einem großen Werben um den Griechen gerechnet. Bisher Fehlanzeige! Wie der Kicker berichtet, könnte Donis für 15 Millionen wechseln. Anfragen gibt es wohl, aber konkrete Angebote bleiben bisher aus. 

+++ Update 16. Juni +++ Donis macht's wie Ribéry

Nach dieser verpatzten Saison kann man sich schon mal was gönnen, dachte sich wohl VfB-Spieler Anastosios Donis. Auf Instagram postete er ein Video, in dem er sich ein Goldsteak servieren lässt.

Anastasios Donis lässt sich ein Goldsteak servieren.

Das rief viel Kritik im Netz hervor. Ein User empörte sich: "Sofort verkaufen ...Die Mitarbeiter des VfB müssen für euren Abstieg Bluten und der macht sowas. Charakterlos". Doch nicht alle finden dieses Video daneben: "Gönnt doch mal. Er hat ne starke Saison gespielt. Außerdem ist es sein Geld. Stuttgart Fans sind teilweise miese Ratten."

Auch Bayern-Star Franck Ribéry hatte sich ein goldenes Steak gegönnt und ein Video gepostet. Die Kritik aus dem Netz kam sofort. Sogar eine Strafe musste der Franzose nach dem Video bezahlen.

Weshalb der Grieche Donis aus Ribérys Shitstorm nichts gelernt hat, ist fraglich. Oder will der VfB-Spieler damit durch die Blume sagen, dass er nicht mehr bei den geizigen Schwaben bleibt?

+++ Update 29. Mai 2019 +++ Wie geht es weiter mit Anastasios Donis?

Wie geht es bei dem Angreifer Anastasios Donis nach de Abstieg weiter? Bleibt der 22-Jährige in der Bundesliga? Er kann den VfB Stuttgart nämlich nach nach dem Abstieg per Ausstiegsklausel verlassen. Wie kicker.de berichtet sollen wohl unter anderem Leverkusen, Gladbach und Hoffenheim Interesse an dem Griechen haben.

+++ Update 29. April 2019 +++ Donis trifft und liebäugelt mit Wechsel

Er war DER Matchwinner beim VfB-Sieg gegen Borussia Mönchengladbach (1:0): Anastasios Donis. Dabei war er unter Ex-Coach Markus Weinzierl nicht mal mehr in der Startelf. Interimscoach Nico Willig setzte auf ihn - und durfte sich über drei Punkte freuen. "Mit jungen Spielern musst du sprechen. Du kannst sie, wenn sie schlecht spielen, nicht einfach rauswerfen, ohne mit ihnen zu reden", sagte Donis laut ligainsider.de. 

Das scheint sich ja nun geändert zu haben, was aber nicht gleich auch bedeutet, dass Donis dem VfB Stuttgart treu bleibt. Donis: "Ich kann nicht sagen, ob ich bleibe oder gehe. In meinen Augen habe ich nicht genügend Unterstützung im Verein." Obwohl sein Vertrag noch bis 2021 läuft, hatte Donis schon im vergangenen Sommer einen Wechsel nicht ausgeschlossen. 

+++ Update 19. März 2019 +++ Abschied vom VfB Stuttgart? Anastasios Donis steht im Abseits

Gut geht anders! Der Ausfall von Gonzalo Castro und Christian Gentner spülte Anastasios Donis in die Startelf des VfB Stuttgart gegen den 1. FC Nürnberg - wohl mangels Alternativen.

Nach der Partie gab's aber Zuspruch von VfB-Trainer Markus Weinziel: "Er hat die Woche gut trainiert und kam positiv von der Nationalmannschaft zurück, darum hat er gespielt - und hat es auch genutzt." Also ein Lob für den Stürmer - warum?

VfB Stuttgart: Sommer-Transfergerüchte und aktuelle News

Ein Blick auf seine Spieldaten sprechen NICHT für Anastasios Donis: NULL Torschüsse, nur EINE Vorlage, 38 Ballkontakte, 25 Prozent Zweikampfquote und 9,87 Kilometer Laufleistung. Zum Vergleich: Benjamin Pavard kommt auf 90 Ballkontakte und 10,57 Kilometer, Marc Oliver Kempf auf 10,38 und Ozan Kabakauf 9,98 Kilometer Laufleistung.

Auch die Lesernote auf stuttgarter-nachrichten.de fällt mit einem 4,4er Schnitt schlecht aus. Der 22-Jährige agierte gegen die Franke insgesamt zu eigensinnig, zu ideenlos, zu ungefährlich! Sollte sich Gonzalo Castro wieder fit melden, wird Markus Weinzierl sicher wieder auf seine Abstiegskampf-Startelf zurückgreifen - Anastasios Donis sitzt damit dann wieder auf der Ersatzbank des VfB Stuttgart.

+++ Update 19. März 2019 +++ Abschied vom VfB Stuttgart? Anastasios Donis steht im Abseits

Er hat Selbstvertrauen getankt bei der griechischen Nationalmannschaft. Jetzt bekommt Anastasios Donis auch ein bisschen Zuspruch von seinem Coach Markus Weinzierl: "Ich schätze ihn. Ich schätze seine Qualitäten. Er hat Schwung mitgenommen aus der Nationalmannschaft."

VfB Stuttgart gegen 1. FC Nürnberg: So sehen Sie die Partie live im TV und im Stream

Das wird den Griechen-Stürmer freuen. Zuletzt stand Anastasios Donis mehr auf dem Abstellgleis, als im Kader des VfB Stuttgart. Und nach dem Lob, gab's daher auch gleich noch mahnende Worte vom Trainer hinterher: "Er muss sich 100 Prozent einbringen."

Die Stärken des 22-Jährigen liegen laut VfB-Coach Markus Weinzierl besonders im Konterspiel: "Mit seinen Fähigkeiten ist er da prädestiniert dafür." Und dann gibt's sogar noch Hoffnung auf einen Startelf-Einsatz für Anastasios Donis. Weinzierl: "Er ist einer von mehreren Kandidaten, die von Beginn an spielen könnten, die auch eingewechselt werden könnten."                                     (dom)

+++ Update 19. März 2019 +++ Abschied vom VfB Stuttgart? Anastasios Donis steht im Abseits

Das tat gut! Beim VfB Stuttgart kommt Anastasios Donis aktuell nicht zum Einsatz. Unter Trainer Markus Weinzierl ist der Grieche teilweise nicht mal zweite Wahl - kommt sogar gar nicht in den Kader.

Bei der Nationalmannschaft konnte der Stürmer des VfB Stuttgart jetzt aber neues Selbstvertrauen tanken. Am Samstag zum Auftakt der EM-Qualifikation (Gruppe J) in Liechtenstein wurde Anastasios Donis in der 23. Minute für Kostas Mitroglou eingewechselt – und traf in der 80. Minute mit einem wuchtigen Schuss unter die Latte zum 2:0-Endstand.

"Ein wichtiger Sieg für einen Neustart", schrieb Donis auf Instagram zu einem Bild, das ihn mit Jubelfaust im Flutlicht zeigt. Bleibt abzuwarten, ob er den Schwung mit zum VfB Stuttgart bringt - oder ob die neue Angriffslust auf der Tribüne versackt. Am Dienstag (20.45 Uhr) treten die Griechen in Zenica bei Bosnien-Herzegowina an.

+++ Update 19. März 2019 +++ Abschied vom VfB Stuttgart? Anastasios Donis steht im Abseits

Gegen Dortmund stand Anastasios Donis im Kader des VfB Stuttgart - kam in der 70. Minute für Steven Zuber in die Partie. Gegen die TSG Hoffenheim war der Grieche dann schon wieder nur Zaungast. Grund für die Zuschauerrolle war die Leistung gegen die Borussia - in den gut zwanzig Minuten kam der 22-Jährige auf nur 2,64 Kilometer Laufleistung. Einsatz sieht anders aus.

VfB Stuttgart: Sommer-Transfergerüchte und aktuelle News

VfB Stuttgart: Trainer Markus Weinzierl sieht Anastasios Donis in der Bringschuld

Und VfB-Markus Weinzierl quittierte diese Vorstellung von Anastasios Donis mit einem Tribünenplatz in Stuttgart. Auf kicker.de erklärt der Trainer seine Entscheidung: "Ich war mit seinem Laufverhalten in Dortmund nicht zufrieden. Wir bekommen so das zweite Gegentor." RUMS! Weinzierl verzeiht im Abstiegskampf-Endspurt keine Schludereien mehr bei den Stuttgartern. Wer nicht spurt, der sitzt!

Allerdings erklärt Markus Weinzierl auf kicker.de auch, dass der Stürmer durchaus weiter alle Möglichkeiten hat: "Er bekommt die Chance, es besser zu machen." ABER: Der VfB-Coach ergänzt: "In den nächsten Wochen." Damit könnten wohl nach der Saison die Weichen auch auf Abschied gestellt sein. Immerhin ist Donis aktuell einfach ein Auslaufmodell beim VfB Stuttgart. Dazu fiel der Grieche auch immer wieder mit Disziplinlosigkeiten auf. In der Winter-Vorbereitung verpasste er im Trainingslager einen offiziellen Termin.

Stuttgart: Anastasios Donis wohl vor dem Aus beim VfB

UND: Bereits im April 2018 liebäugelte der Stürmer mit einem Wechsel. Auch unter Tayfun Korkut kam Anastasios Donis nicht so richtig zum Einsatz. Bei stuttgarter-nachrichten.de sagte er damals: "Wenn man jung ist und nicht viel spielt, muss man ein Team finden, bei dem man spielen kann. Ich habe sehr viele andere Optionen – aus Deutschland, aber auch aus anderen Ländern. Zuerst müssen wir aber die Saison beenden."

VfB Stuttgart: Sommer-Transfergerüchte und aktuelle News

Eine Aussage, die jetzt erneut ganz aktuell sein könnte. Anastasios Donis will spielen, Stuttgart-Trainer Markus Weinzierl setzt erstmal nicht auf den Griechen, die Zeichen stehen auf Abschied vom VfB.

+++ Update 7. Januar 2019 +++ Fehlende Disziplin: Donis muss Strafrunden laufen

Einen Tag nach seiner Disziplinlosigkeit im Trainingslager des VfB Stuttgart durfte Anastasios Donis ein weiteres Mal nicht mit der Mannschaft trainieren. Stattdessen gab es für den Offensivspieler Strafrunden. In Begleitung eines Betreuers joggte Donis am Montag anstelle des Trainings im spanischen La Manga. Donis hatte am Sonntag offenbar einen internen Termin nicht eingehalten und war von Trainer Markus Weinzierl aus dem Kader für das Testspiel gegen den FC Utrecht (2:3) gestrichen worden.

Bei der Vormittagseinheit am Sonntag hatte Donis den Platz nach wenigen Minuten wieder verlassen. Was genau passiert ist, teilte der VfB nicht mit.Nach dem Testspiel im spanischen La Manga hatte Weinzierl gesagt: "Das war eine disziplinarische Maßnahme. Es gibt Termine und die sind eben einzuhalten. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen." Der VfB ist bis Samstag im Trainingslager in Spanien. Am Freitag ist ein Testspiel gegen Cercle Brügge geplant.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare