24-jähriger Linksverteidiger wird ausgeliehen

VfB-Abschied auf Zeit: Ailton wechselt zum FK Quarabag

+
VfB-Abschied auf Zeit: Ailton wechselt zum FK Quarabag.
  • schließen

VfB Stuttgart verleiht Ailton für die kommende Saison.

+++ Update, 04. Juli +++ VfB-Abschied auf Zeit: Ailton wechselt zum FK Quarabag

Was sich bereits in den vergangene Tagen beim VfB Stuttgart angedeutet hat, ist jetzt fix: Das Millionen-Missverständnis mit Ailton wurde beendet - zumindest auf Zeit!

Für den 24-jährige Linksverteidiger geht die Reise auf Leihbasis vom VfB Stuttgart zum  FK Quarabag.  Der Ailton wird für eine Saison an den aserbaidschanischen Meister der vergangenen sechs Jahre verliehen. Für den VfB kam der Brasilianer bisher nur in fünf Partien in der Bundesliga zum Einsatz.

VfB Stuttgart: Sommer-Transfergerüchte und aktuelle News

VfB-Sportdirektor Sven Mislintat sieht in Stuttgart einfach zu wenig Chancen für den Abwehrspieler: „Aufgrund der Konkurrenzsituation auf seiner Position sehen wir für Ailton bei uns für die kommende Saison nur geringe Einsatzchancen. Deshalb haben wir gemeinsam mit dem Spieler nach einer Lösung gesucht, die für beide Seiten Sinn macht. Wir werden die Entwicklung von Ailton beim FK Quarabag aufmerksam beobachten und wünschen ihm viel Erfolg bei seinem neuen Verein."

+++ Update, 03. Juli +++ Ailton sucht neuen Klub

Im Training des VfB Stuttgart war auffällig, dass Anastasios Donis nicht dabei war. Er fehlte aus einem kuriosen Grund. Weniger aufgefallen ist, dass auch Ailton nicht dabei war. Das Millionen-Missverständnis war zum Trainings-Zeitpunkt weit, weit weg. 

Der zuletzt an Sporting Braga (Portugal) ausgeliehene Linksverteidiger sucht aktuell einen neuen Verein. Das teilte der VfB via Twitter mit - ganz klein und eher am Rande. Zwischen dem Brasilianer Ailton und dem VfB passt es nunmal einfach nicht.

+++ Ursprungsmeldung vom 17. Juni 2019 +++

Der VfB Stuttgart und Ailton - nun soll das  Missverständnis wohl endgültig beendet werden. Der brasilianische Linksverteidiger, der sich zur Saison 2017/18 den Schwaben anschloss, war in der vergangenen eineinhalb Jahren verliehen. Auch nach dem Abstieg in die 2. Bundesliga hat Ailton bei den Brustring-Kickern aber keine Zukunft. 

Wie die Stuttgarter Zeitung berichtet, spielt der 24-Jährige in den Planungen der sportlichen Leitung keinerlei Rolle. Beim portugiesischen Erstligisten SC Braga brachte es Ailton in der vergangenen Saison lediglich aud zwei Jokereinsätze und ein Spiel im Pokal. Davor stand er ein halbes Jahr im Kader von GD Estoril Praia (Portugal). 

VfB Stuttgart: Sommer-Transfergerüchte und aktuelle News

Das VfB-Trikot trug Ailton ebenfalls lediglich ein halbes Jahr, kam in der Saison 17/18 dabei auf fünf Einsätze. Als Ablöse hatten die Stuttgarter damals 2,5 Millionen Euro bezahlt. 

Der Sommerfahrplan des VfB Stuttgart: Testspiele, Trainingslager, Termine!

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare