Angebot wird vorbereitet

VfB zeigt Interesse an Sturmtalent aus Serbien

+
(Symbolbild)
  • schließen

Als Verstärkung für den Sturm ist ein junger Spieler aus Serbien im Blickpunkt. 

Jung, hungrig – und vor allem torgefährlich. Dejan Joveljic ist mit seinen 19 Jahren bereits in den Blickpunkt gerückt. Auch der VfB Stuttgart hat Interesse an dem Stürmer von Roter Stern Belgrad. Joveljic bestritt in dieser Saison bislang elf Partien und erzielte fünf Treffer. Seinen Vertrag in Belgrad verlängerte er erst kürzlich bis 2023 – der Verein ist bei einem entsprechenden Angebot dennoch gesprächsbereit.

Die Schwaben sollen laut Medienberichten demnach bereits sein, für Joveljic fünf Millionen Euro zu bezahlen. Allerdings gibt es einen kleinen Haken: Sollte der VfB absteigen, dürfte der Transfer des serbischen U21-Nationalspielers  kaum realisierbar sein.

Auch interessant

VfB Stuttgart aktuell: So viel sind die Profis wert!

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare