Heißes Gerücht

Hansi Müller zur möglichen Klinsmann-Rückkehr: "Täte dem VfB auf jeden Fall gut"

+
Klublegende Hansi Müller spricht sich für eine Rückkehr von Jürgen Klinsmann aus.
  • schließen

Jetzt macht sich auch die Klublegende für die Rückkehr des Ex-Nationaltrainers stark.

Jürgen Klinsmann und seine mögliche Rückkehr zum VfB Stuttgart - ein Gerücht, das nicht nur den Fans zu gefallen scheint. Eine Klublegende zuneigt sich ebenfalls angetan von dem Gedankenspiel: Hansi Müller. In der "Bild"-Zeitung erklärte er: "Ich will Michael Reschke nicht zu nahe treten, aber Jürgen Klinsmann täte dem VfB auf jeden Fall gut."

Am Montag äußerste sich erstmals auch jemand aus Klinsmanns Umfeld zu den Spekulationen. Sein Medienberater Roland Eitel signalisierte hierbei Gesprächsbereitschaft des Ex-Nationaltrainers. Für Müller hätte das Klinsmann-Engagement einen klaren Vorteil: "Dank seiner großen Erfolge als Spieler hat er einen riesigen Respekt in der Kabine, erreicht die Jungs auf eine andere Weise."

Also Klinsmann statt Reschke? Nein. Müller wäre für eine Doppelspitze. "Einer als Sportvorstand, einer als Sportdirektor ganz nah dran an Team und Trainer."

Auch interessant:

VfB-Krise: Jetzt wenden sich auch die Fans ab

Trotz VfB-Talfahrt: Reschke spürt weiter Unterstützung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare