Mittelfeld-Regisseur geht zu Mainz 05

Fix! Alexandru Maxim verlässt den VfB

+
Alexandru Maxim im VfB-Trikot.
  • schließen

Der Rumäne unterschreibt beim FSV Mainz 05 einen Vertrag bis zum Sommer 2021.

Einer der Aufstiegs-Helden verlässt den VfB Stuttgart! Alexandru Maxim kehrt den Schwaben den Rücken und wechselt zu Liga-Konkurrent Mainz 05. Der Rumäne unterschrieb beim FSV einen Vertrag bis zum Sommer 2021.

Wechsel-Gerüchte über Maxim hielten sich bereits den ganzen Sommer. Der 26-Jährige war in der Aufstiegs-Saison nicht immer Stammspieler und mit seiner Situation beim VfB daher nicht wirklich zufrieden. Auch der Verein wollte nach der Rückkehr in die Bundesliga kein klares Bekenntnis zum Fan-Liebling abgeben.

Die Karriere von Alexandru Maxim in Bildern

Manager Jan Schindelmeiser zu dem Wechsel: "Es war der ausdrückliche und sehr persönliche Wunsch von Alex, sich zu verändern und einen neuen Abschnitt zu beginnen. Alex hat sich in der vergangenen Saison, die für ihn persönlich alles andere als einfach war, in vorbildlicher Weise in den Dienst der Mannschaft und des Vereins gestellt."

Ähnlich äußerte sich Maxim nach der Vertragsunterzeichnung: "Ich habe mich dazu entschlossen, eine neue Herausforderung in einem neuen Verein anzunehmen und bin froh, dass wir gemeinsam mit dem VfB diese Lösung gefunden haben."

Mehr zum Thema:

Transfergerücht: VfB wohl heiß auf diesen Zweitliga-Flitzer

Japaner bleibt: Asanos Zukunft beim VfB geklärt

Sommer, Sonne, Abkühlung: So lassen es sich die VfB-Stars im Urlaub gut gehen

Die Top-Themen in Heilbronn und der Region 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare