Schwäbisches Duell

1. FC Heidenheim gegen VfB Stuttgart: So sehen Sie das Spiel im TV und Stream

Collage/dpa
  • schließen

Am zweiten Spieltag tritt der VfB Stuttgart erstmals in der Fremde an und hat die kurze Reise nach Heidenheim vor der Brust. 

Die erste Auswärtsfahrt der Saison führt den VfB Stuttgart am Sonntag (Anpfiff 13.30 Uhr) in den Hexenkessel nach Heidenheim. 15.000 Zuschauer fiebern dem schwäbischen Duell entgegen – und die Fans der Hausherren hoffen, dass sie den haushohen Aufstiegsfavoriten straucheln sehen.

1. FC Heidenheim gegen VfB Stuttgart: Notlösung Badstuber darf in der Innenverteidigung ran

Dass Heidenheim dem VfB nicht unbedingt liegt, dass zeigte sich schon beim ersten Gastspiel des VfB im Jahr 2017, als man sich zu einem 2:1-Erfolg mühte. Allerdings muss der 1. FC Heidenheim das Spiel ohne seinen Topstürmer Robert Glatzel bestreiten. Der 25-Jährige wechselte in dieser Woche zum Premier-League-Absteiger Cardiff City.

Beim VfB Stuttgart darf sich dagegen Holger Badstuber wohl wieder über einen Startelf-Einsatz freuen. Allerdings nur, weil Trainer Tim Walter nach der Verletzung von Marcin Kaminski die Alternativen fehlen. Badstuber ist die absolute Notlösung gegen Heidenheim. Die Verantwortlichen schauen sich bereits nach Alternativen um.

Stuttgarts Trainer Tim Walter.

Anpfiff der Partie des 2. Spieltags in der 2. Fußball-Bundesliga zwischen dem 1. FC Heidenheim und dem VfB Stuttgartist am Sonntag, 4. August, um 13.30 Uhr. Im Folgenden haben wir für Sie zusammengefasst, wo und wie Sie die Begegnung live im TV und im Live-Stream verfolgen können.

1. FC Heidenheim gegen VfB Stuttgart: 2. Bundesliga live bei Sky

  • Zu sehen ist die Partie exklusiv im Pay-TV. Sky überträgt das Spiel 1. FC Heidenheim gegen VfB Stuttgart 4. August live. 
  • Die Übertragung startet um 13.15 Uhr, Anpfiff der Begegnung ist um 13.30 Uhr. Als Moderator ist Hartmut von Kameke im Einsatz, kommentiert wird die Begegnung von Jürgen Schmitz.

1. FC Heidenheim gegen VfB Stuttgart: Bundesliga im Live-Stream bei Sky Go

Wer unterwegs ist, kann die Partie zwischen dem 1. FC Heidenheim und dem VfB Stuttgart auch mobil beim Streaming-Dienst Sky Go sehen.

Sky Go ist jedoch kostenpflichtig und nur per App abrufbar. Wer die Bundesliga-Begegnung dort verfolgen möchte, benötigt ein gültiges Abonnement, in dem das Sport-Paket enthalten ist.

Stuttgarts Santiago Ascacibar wird auch am Sonntag wieder gefordert sein.

1. FC Heidenheim gegen VfB Stuttgart: die bisherigen zwei Duelle

Saison

Datum

Heim/Gast

Ergebnis

16/17

17.02.17

1. FC Heidenheim - VfB Stuttgart

1:2

16/17

09.09.16

VfB Stuttgart - 1. FC Heidenheim

1:2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare