20-Jährige wieder verletzt

Trainings-Schock! Jetzt wird Bühlers EM-Kampf noch härter

+
2018 steht für Anna Bühler bislang unter keinem guten Stern.
  • schließen

Im Trainingslager in Südafrika passiert es: Die U23-Vize-Europameisterin verletzt sich erneut.

Die vergangenen Wochen waren sehr, sehr hart für sie. Denn Weitspringerin Anna Bühler (VfB Stuttgart) hat sich im Trainingslager in Südafrika wieder verletzt. Und zwar an genau der Stelle, die die 20-jährige Forchtenbergerin schon im Winter ausgebremst hat. Dieser verflixte Oberschenkel! Die U23-Vizeeuropameisterin erklärt: "Wie lange ich pausieren muss, steht noch in den Sternen."

Für den Monat Mai hat sie allerdings schon mal alle Meetings abgesagt. DENN: "Die Priorität liegt jetzt darauf, wieder vollständig fit zu werden. Vielleicht kann ich ja dann ein paar Wettkämpfe im Sommer bestreiten..." Und was ist mit Bühl-Airs gaaanz großem Saisonziel, der Heim-EM in Berlin im August? "Dieser Traum ist noch nicht geplatzt! Aber es wird ein härterer Weg, als ich gedacht habe!"

Mehr zum Thema:

Wechsel: Bühler fliegt jetzt für den VfB Stuttgart

Bühl-Air: Das sind ihre neuen Flugpläne

Nach U23-EM-Silber: Bühl-Air fliegt zu Universiade-Bronze

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.