Riesenspaß beim Eishockey-Schnuppertag

Bildergalerie von einem HEC-starken "Kids on Ice"-Day

1 von 38
2 von 38
3 von 38
4 von 38
5 von 38
6 von 38
7 von 38
8 von 38
9 von 38
  • schließen

Der Heilbronner Eishockey-Club samt Eisbären und Falken lädt zu seinem dritten "Kids on Ice"-Day ein - und das kommt super an.

Wenn rote, blaue und weiße Luftballons auf der Eisfläche der Heilbronner Kolbenschmidt-Arena liegen, dann ist wieder "Kids on Ice"-Day. Am Samstag ist es erneut soweit - bereits zum dritten Mal: Der Heilbronner Eishockey-Club (HEC), seine erste Mannschaft (die Eisbären) und die Profis der Falken laden Kinder von drei bis zehn Jahren zum Schnuppertag ein. Und die Resonanz ist enorm...

"Kids on Ice"-Day: Für Parcours-Bewältiger gibt's Eishockeyschläger oder Trikots

Während sich die ganz Jungen die ersten Schritte mit Spielern und Ehrenamtlichen üben, wartet auf die Älteren ein Parcours mit vier Stationen: Slalom, Hindernis, Stocktechnik und Torwandschießen. Wer alles bewältigt, erhält Stempel auf seine Karte - und dafür am Ende ein Trikot oder einen Eishockeyschläger mit Unterschriften. Ein rundum gelungenes Event für alle Beteiligten!

Mehr zum Thema

Baustellen: Diese muss der HEC-Cheftrainer noch schließen

HEC: Darum kehren Bietigheimer nach Heilbronn zurück

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare