Europameisterin im Full Muay Thai in der Schweiz

Aylina Engel aus Heilbronn sichert sich den nächsten EM-Titel - und wie!

Die Heilbronnerin Aylina Engel hat sich im Full Muay Thai den nächsten EM-Gürtel gesichert.
+
Die Heilbronnerin Aylina Engel hat sich im Full Muay Thai den nächsten EM-Gürtel gesichert.
  • Olaf Kubasik
    vonOlaf Kubasik
    schließen

In der Schweiz sichert sich Aylina Engel von den Thaibulls Heilbronn den nächsten EM-Titel.

Was für ein Granaten-Auftritt von ihr im schweizerischen St. Gallen! Dort hat sich die Heilbronner Aylina Engel am späten Samstagabend den nächsten EM-Titel gesichert. Im Full Muay Thai bis 50,95 Kilo über fünf Runden à drei Minuten setzt sich die 20-Jährige gegen die Lokalmatadorin Aline Seiberth nach Punkten durch. Was DAS für einer Leistung bedarf, weiß jeder, der sich mit Kampfsport beschäftigt...

Bei "Best of Bloodsport II" trifft Aylina Engel von den Thaibulls Heilbronn nach drei Jahren wieder auf Aline Seiberth. Damals unterlag sie der 14 Jahre älteren Gegnerin. Die von ihrem Coach Bernd Dorst perfekt eingestellte Kämpferin erklärt: "Deswegen wollte ich ihr unbedingt von Beginn an zeigen, dass ich dazu gelernt habe!" Und das hat die K1-Europameisterin Engel gewaltig!

Aylina Engel von den Thaibulls Heilbronn nimmt nach drei Jahren Revanche

Im gesamten Profifight behält Aylina Engel zu jeder Zeit die Oberhand. Ab der zweiten Runde geht Seiberth im "Außenfight" etwas die Luft aus. Logische Konsequenz: Sie clincht, versucht zu werfen. Doch auch da ist Engel hellwach: "Sie hat diesmal mein Spielchen mitspielen müssen." Und am Ende ihres perfekten "Spielchens" steht DER einstimmige Punktsieg!

Hohenloher Kampfsport-Gala: Diese drei Heilbronnerinnen kämpfen um WM-Gürtel

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema