1. echo24
  2. Sport
  3. Regionalsport

Fightarena: Heilbronns Profiboxer Slawa Spomer orakelt - und dann passiert genau DAS!

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Olaf Kubasik

Kommentare

Profiboxer Slawa Spomer macht vor Beginn der Fightarena Heilbronn auf der Theresienwiese eine Ansage für seinen Kampf - dann passiert's prompt.

Fightarena Heilbronn: Profiboxer Slawa Spomer verspricht - und...

Über seinen Gegner bei der Fightarena Heilbronn auf der Theresienwiese weiß er nichts. Nur das, was alle wissen, die sich für Profiboxen interessieren und boxrec.com kennen: Krisztian Santa ist Ungar, 37 Jahre alt und hat 32 Profibox-Kämpfe bestritten. Mit einer seltsamen Bilanz: 16 Siege (elf durch K.o.), 14 Niederlagen (elf durch K.o.) und zwei Unentschieden. Der bislang noch ungeschlagene Slawa Spomer aus Heilbronn, der gegen Santa am späten Samstagabend seinen elften Profi-Kampf bestreitet, erklärt: "Für mich ist es nur wichtig, nach neunmonatiger Pause wieder Fight-Feeling zu bekommen."

Auf sechs Runden à drei Minuten ist Slawa Spomers Mittelgewichtskampf gegen Krisztian Santa bei der Fightarena Heilbronn angesetzt. Und obwohl der 27-Jährige ein schnelles Ende anstrebt, nach eigenen Worten "topfit" ist und erst den zwölften Kampf von insgesamt 14 bestreitet, hat er Respekt vor der am Samstag herrschenden Horror-Hitze - ABER: "Ich bin mal gespannt, wer mehr schwitzt - ich im Ring oder die Zuschauer in ihren Autos." Darum lautet das oberste Gebot von Slawa Spomer, der mittlerweile in Künzelsau wohnt: Knockout, Knockout, Knockout!

Fightarena Heilbronn: Profiboxer Slawa Spomer gewinnt Kampf bei Hitze

Dazu muss man wissen, dass die Fightarena Heilbronn aufgrund der Coronavirus-Pandemie nur im Autokino-Format stattfinden kann. Eine Herausforderung für Zuschauer und Sportler bei 35 Grad! Profiboxer Slawa Spomer verdrängt diese Gedanken kurz vor seinem Einsatz, "weil jemand der irgendwann Weltmeister werden will, mit allen Umständen zurecht kommen muss". Und das kann er auch diesmal bestens bei dem gewohnten Fightarena-Mix aus der Kickbox-Stilrichtung K-1 und Boxen des Veranstalters Verdran Krco von der Kickbox-Akademie Heilbronn (KBA)!

Kurz vor seinem Kampf bei der Fightarena Heilbronn übt sich Slawa Spomer im Orakeln: "Der hat die Deckung immer nur oben - ich werde ihn in Runde zwei mit einem Leberhaken ausknocken." Und obwohl sein Manager Thomas Holefeld nach der Corona-Pause seinen Schützling "gerne länger gesehen" in der Schwitze-Hitze hätte, lässt der seinen Worten unglaubliche Fäuste folgen...

Profiboxer Slawa Spomer aus Heilbronn beweist bei der Fightarena mal wieder sein flexibles Fäustchen
Profiboxer Slawa Spomer aus Heilbronn beweist bei der Fightarena mal wieder sein flexibles Fäustchen © Kubasik

In der ersten Runde schickt Slawa Spomer seinen Gegner gleich zweimal auf den Ringboden. Zuerst mittels Kopf-, dann Körpertreffer. In Runde zwei macht er dann sein Versprechen an echo24.de wahr: Ein Leber-zerfetz-Haken knallt in Krisztian Santa. Und von dem erholt sich der Ungar nicht mehr. Spomer, der auch schon erfolgreich im TV geboxt hat, erklärt danach locker: "Es lief so, wie ich es gesagt habe - jetzt gilt es einfach, die Form zu halten und weiter zu rocken."

Fightarena Heilbronn: Starke Kämpfer auch neben Profiboxer Slawa Spomer

Kickboxerin Anna Erbers bei ihrem Einmarsch zur Fightarena Heilbronn.
Kickboxerin Anna Erbers bei ihrem Einmarsch zur Fightarena Heilbronn. © Kubasi

Fightarena Heilbronn: Alle weiteren Kämpfe im Boxen und Kickboxen

Die Sieger sind gefettet - bei Unentschieden keine Fettung

Jeremy EbertKBA HeilbronnK-1-53 kgShayan Asmiri
Romano EbertKBA HeilbronnK-1-63 kgMarcel MinichBrauns Gym
Arbios MurselayKBA HeilbronnK-1-85 kgSzimijon Stabjetzki
Mert CelikKBA HeilbronnBoxen-93 kgMark KireichukBrauns Gym
Rahell OmerPitts GymK-1-95 kgSasa PavicTeam Dragan
Stephan NikitinBoxen-73 kgPal Olah
Mustafa SalihKBA HeilbronnK-1-75 kgAntonio HabekPitts Gym
Tarik El FarraPitts GymK-1-77 kgBogdan Suru
Akam TaragheExtreme Fight ClubK-1-78 kgPaul Leipi

Wer sich alle Kämpfe der Fightarena Heilbronn gemütlich von der Couch anschauen möchte, der sollte am 2. August ab 18 Uhr bei fight24.tv reinschauen - KOSTENFREI.

Auch interessant

Kommentare