Hauptkonkurrent ist Sebastian Kienle

Challenge Heilbronn: Das ist der Siegesplan von Andreas Böcherer

+
Gewann die Challenge in Heilbronn schon drei Mal: Andreas Böcherer.
  • schließen

Andreas Böcherer hat den Triathlon in Heilbronn schon dreimal gewonnen. Jetzt muss er Lokalmatador Sebastian Kienle bezwingen, um weiterhin alleiniger Rekord-Sieger zu bleiben.

Er ist der Rekord-Sieger: Drei Mal schon hat Andreas Böcherer die Triathlon-Challenge gewonnen. 2011, 2015 und 2016! Am Sonntag will der 35-jährige Freiburger den vierten Coup landen - trotz seines enttäuschenden vierten Platzes vor zwei Wochen im Kraichgau. Dafür muss er aber Lokalmatador Sebastian Kienle (33) bezwingen. Und der gewann immerhin 2014 den Ironman auf Hawaii!

Welchen Plan hat sich Böcherer also für die Heilbronner Halbdistanz (Start: 9.15 Uhr)zurechtgelegt? "Ich sehe meine Stärke natürlich im Schwimmen - und werde da sofort Druck machen. Außerdem liegt mir die Radstrecke mit den steilen Rampen ziemlich gut." Und dann hat er ja noch dieses gute Gefühl von 2011: "Da habe ich Sebi ja schon einmal bezwungen." ABER: Im Jahr zuvor und danach ging es eben genau anderes herum aus...

Mehr zum Thema

Challenge 2017: Dieser Stein kam so richtig ins Rollen

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare