K.o.-Ankündigung für Runde eins

Dieser Kämpfer verspricht einen Blitz-Knockout

  • schließen

Lokalmatador Aftenie Ovidiu Gabriel ist aus guten Gründen sehr zuversichtlich für den 6. Mai.

Seine Oberschenkel sind angeschwollen. Von den harten Lowkicks seines Trainingspartners Jerome Heinz. Deshalb steht für Aftenie Ovidiu Gabriel am Donnerstagabend in der Kickbox-Arena Heilbronn "nur" leichtes Box-Sparring an. Trotz allem: Der 25-Jährige ist fit. Topfit. Und bereit für seinen K1-Kampf gegen Dominik Egner bei der Fightarena am 6. Mai in der heimischen Kolbenschmidt-Arena.

Interessieren Sie sich für Kampfsport?

Ohne seinen Gegner zu kennen, verspricht Gabriel: "Ich werde den Fight in der ersten Runde beenden!" Dermaßen zuversichtlich macht ihn der Wechsel in eine niedrigere Gewichtsklasse. 78 statt 83 Kilo. Kickbox-Akademie-Chef Vedran Krco erklärt: "Dadurch kann er seine Größennachteile ausgleichen." Und dann ist da auch noch seine riiieeesige Fangemeinde, die ihn lautstark nach vorne peitschen wird.

Mehr zum Thema:

Mutlu Aksakal: Ohne ihn wäre die Fightarena kaum möglich

Fightarena: Jetzt geht's ans Eingemachte

Maruf Özcan: Nach einjähriger Auszeit zurück im Ring

Die Top-Themen in Heilbronn und der Region 

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare