Die NSU-Mädels brauchen eine starke Abwehr

Bei der Sport-Union muss es hinten richtig krachen!

+
In der Abwehr muss die Sport-Union den Kampf annehmen.
  • schließen

Die Sport-Union muss sich über die Abwehr wieder Sicherheit holen.

Niederlagen. Verpennte erste Halbzeiten - abhaken. Für die Bundesliga-Handballerinnen der Neckarsulmer Sport-Union geht es an diesem Samstag in der heimischen Ballei um 18 Uhr gegen FA Göppingen. Ein starker Gegner! Aber egal! Das Wichtigste in dieser Partie ist die Sport-Union selbst. Das eigene Spiel. Die Truppe von Emir Hadzimuhamedovic muss sich wieder voll auf ihr Können besinnen.

Mit der Trainingswoche ist der NSU-Coach zufrieden. Die Einstellung stimmt - wie immer. "Die Mädels haben gut gearbeitet. Sie zeigen den nötigen Willen." Auf die Verletzungsprobleme von Lena Hoffmann (Absplitterung am Handgelenk) und Maike Daniels (Ellbogen) hat Hadzimuhamedovic in den Trainingseinheiten reagiert: "Wir haben verschiedene Varianten durchgespielt - im Angriff und in der Abwehr."

Packen die Handball-Mädels der Sport-Union den Klassenerhalt?

Die Abwehr ist aktuell das Sorgenkind des Aufsteigers. Immer wieder fehlte der nötige Biss. Doch ohne die starke Defensive hinkt das Angriffsspiel. Gegenstöße sind derzeit Mangelware. Hadzimuhamedovic: "Wir brauchen hinten unbedingt wieder die nötige Aggressivität. Aus einer starken Deckung ziehst du dir auch Selbstvertrauen und Sicherheit für den Angriff." Richtig! Und Sicherheit braucht die Sport-Union dringend.

Sport-Union gegen Nellingen

Und selbst wenn es gerade nicht so aussieht, auch gegen Göppingen kann was gehen. Hadzimuhamedovic fragt: "Warum nicht? Warum soll nicht gegen sie der Knoten wieder platzen?" Klar, der Gegner steht derzeit auf dem sechsten Rang - mit 14 Zählern. ABER: Oft reicht ein positiver Moment und es läuft wieder. Allerdings muss man sich solche Momente erarbeiten, erkämpfen, weiß auch der Trainer und kann sich immer nur wiederholen: "Wir müssen endlich wieder unsere Abwehr in den Griff bekommen. Wir müssen Kontakt zu den Gegenspielerinnen haben und hart arbeiten."

Die Top-Themen in Heilbronn und der Region

Information

Seit dem vergangenen Heimspiel bieten die Bundesliga-Handballerinnen der Neckarsulmer Sport-Union ein neues Ticket-System an. Ab sofort kann man seine Karten für die Ballei ganz bequem online auswählen. Ein Weg zum Ticketshop der Sport-Union führt über das Spiel-Banner auf echo24.de. Draufklicken, Spiel wählen, Plätze auswählen - ab in die Halle.

Mehr zum Thema:

Verletzung: Einsatz von Lena Hoffmann noch ungewiss

Ohne Wenn und Aber: Jetzt ist Abstiegskampf

Autsch: NSU verliert gegen Tabellenletzten

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare