Ein Leckerbissen für Eishockey-Fans in Heilbronn

Dank Metallica: Spitzen-Eishockey in der Heilbronner Kolbenschmidt-Arena!

+
Dank Metallica: Spitzen-Eishockey in der Heilbronner Kolbenschmidt-Arena!
  • schließen

Heilbronner Falken: Turnier der Adler Mannheim mit Teams aus Prag, Jönköping und Genf.

Wer hat's gewusst? In Heilbronn gibt's einen echten Kufen-Knaller! In der Vergangenheit hatten die Heilbronner Falken ihr eigenes Eis in der Kolbenschmidt-Arena vor dem DEL2-Start immer mit einem Testspiel eingeweiht. Ab Freitag überlassen sie aber den Adler Mannheim den Vortritt.

Heilbronner Falken: Infos zur DEL2, Preise, Transfers, Vorbereitung

Und der Kooperationspartner aus Mannheim hat etwas ganz Besonderes im Gepäck dabei: Ein Turnier mit drei europäischen Spitzenteams - HV 71 Jönköping, HC Sparta PragHC Servette Genf und die Adler Mannheim.

Aber warum? Die SAP-Arena ist an diesem Wochenende durch ein Metallica-Konzert teilweise gesperrt! Wie bei rnz.de zu lesen ist geht's um die angespannte Parkplatzsituation rund um das MEGA-Event! Den Heilbronner Eishockey-Fans wird's egal sein. Auch die Falken sind natürlich heiß auf IHR Eis.

Dank Metallica: Volles Testspielprogramm in der Kolbenschmidt-Arena

Das Team von Trainer Alexander Mellitzer ist vergangene Woche in der SAP-Arena ins Training gestartet. Jetzt hat das Pendeln zwischen Heilbronn und Mannheim ein Ende. Die Falken präsentieren sich ihren Fans auch an diesem Wochenende in einem Testspiel.

Erster Falken-Test: Gute Ansätze mit Luft nach oben!

Am Freitag treffen die Schweden um 16 Uhr auf die Tschechen, um 19.30 Uhr spielen die Adler Mannheim gegen die Eidgenossen. Und auch am Sonntag können sich die Eishockey-Fans nochmals auf einen Leckerbissen freuen. Um 13.30 Uhr startet die Begegnung der Adler gegen Prag.

Am Abend ist es dann soweit: Um 18.30 Uhr präsentieren sich die Heilbronner Falken im Testspiel gegen die Löwen Frankfurt erstmals auf heimischem Eis ihren Fans.

Kolbenschmidt-Arena: Spitzen-Hockey zum Mini-Preis

Spitzen-Eishockey zum Top-Preis: Der Stehplatz beim internationalen Turnier in Heilbronn kostet maximal zwölf Euro, der Sitzplatz 20. Das wird's auch eine Spitzen-Kulisse geben in der Kolbenschmidt-Arena.

Und auch bei der Premiere der Heilbronner Falken sind die Preise moderat. Der Stehplatz kostet neun, der Sitzplatz 15 Euro. Eishockey-Fans werden sich dieses Wochenende rot im Kalender markiert haben. Wahrscheinlich aber nur sie - denn in der Käthchenstadt gibt es kaum ein Plakat, das auf dieses Sport-Spitzenereignis hinweist.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare