Es kann täglich so weit sein

Falken-Stürmer Bryce Gervais erwartet ein besonderes Geschenk zu Weihnachten

  • Marc Thorwartl
    vonMarc Thorwartl
    schließen

Bryce Gervais, DEL2-Stürmer im Dienste der Heilbronner Falken, versucht, ein normales Weihnachtsfest zu feiern. Das könnte eventuell nicht ganz gelingen.

Weihnachten im Ausland – für Bryce Gervais, Stürmer in Diensten des DEL2-Klubs Heilbronner Falken, ist das mittlerweile ein gewohntes Bild. Bereits zum dritten Mal wird er ohne seine Familie und Verwandten fern der kanadischen Heimat feiern. Vieles ist wie immer: Der geschmückte Baum steht, am 24. gibt es ein leckeres Essen und am 25. dann die Geschenke. Trotzdem ist dieses Mal doch irgendwie alles ganz anders für den Eishockeyspieler der Heilbronner Falken.

Name Bryce Gervais
VereinHeilbronner Falken
NationalitätKanada
Größe1,75 Meter
Gewicht79 Kilogramm

Denn seine Frau Erica ist hochschwanger, erwartet das erste Kind. Kaum sind die Trainingseinheiten mit den Heilbronner Falken vorbei, ist Gervais wieder bei ihr. „Wir versuchen trotzdem, das Fest wie immer zu gestalten. Die Vorbereitungen sind erledigt. Wir haben einen kleinen Truthahn als Festbraten und ansonsten bereiten wir uns auf die Ankunft unseres ersten Kindes vor.“ Die Geburt ist auf den 5. Januar errechnet. Doch Gervais winkt ab: „Alle Kinder aus Ericas Familie sind drei Wochen zu früh gekommen, deshalb rechnen wir beinahe täglich mit der Geburt.“

Heilbronner Falken: DEL2-Stürmer Bryce Gervais hat nur einen Wunsch

Dementsprechend sehen auch dieses Jahr die Geschenke im Hause Gervais aus. „Wir haben schon jede Menge Sachen für den Nachwuchs bekommen. Das Team der Heilbronner Falken hat zusammengelegt, die Verwandtschaft aus Kanada hat Sachen geschickt, sie alle sind total gespannt auf unser erstes Baby.“ Die Grundausstattung ist bereits vorhanden - und wird jetzt also sukzessive erweitert.

Entgegen dem weit verbreiteten nordamerikanischen Brauch, hat das Paar keine Geschlechterbestimmung vornehmen lassen, um eine Gender-Party mit den Heilbronner Falken zu feiern: „Wir werden das erst bei der Geburt herausfinden, es ist eine Überraschung für uns beide.“ Dabei hat er nur einen Wunsch: „Es ist uns völlig egal, ob Junge oder Mädchen, wir wünschen uns nur, dass es ein gesundes Kind ist.“ Und der Name? „Wir haben im Vorfeld einige Mädchen- und Jungennamen herausgesucht, die infrage kommen – und werden uns dann bei der Geburt entscheiden.“

Wir haben im Vorfeld einige Mädchen- und Jungennamen herausgesucht, die infrage kommen – und werden uns dann bei der Geburt entscheiden.

Bryce Gervais, Stürmer der Heilbronner Falken

Und noch ein Familienmitglied freut sich auf den Nachwuchs. Hund Loki. Gervais: „Wir haben einen großen Weihnachtsbaum aufgebaut. Unter dem liegt er und freut sich schon darauf, die Rolle des großen Bruders einzunehmen.“ Ein neuer Erdenbürger, vielleicht sogar an Weihnachten. Dieses Fest werden die Gervais unter Garantie nie vergessen.

Rubriklistenbild: © Thorwartl

Das könnte Sie auch interessieren