Sehnsucht nach den Bergen

Darum freut sich dieses Sturm-Talent auf viel Eiszeit bei den Heilbronner Falken

Heilbronner Falken Eishockey DEL2 Luca Tosto
+
Luca Tosto ist ein treffsicherer Stürmer.
  • Marc Thorwartl
    VonMarc Thorwartl
    schließen

Ein 20-Jähriger Angreifer soll in Heilbronn den letzten Feinschliff für spätere DEL-Einsätze bekommen und will viele Tore erzielen.

In der kommenden Woche ist die Mannschaft der Heilbronner Falken wieder komplett. Dann treffen auch die Importspieler und die Akteure, die den Sommer im Ausland verbringen, in der Käthchenstadt ein. Andere Spieler sind längst im Unterland heimisch geworden.

Zuletzt ein großer Hoffnungsträger: Luca Tosto. Der 20-jährige Angreifer war der Shooting-Star der abgelaufenen Saison, hatte 19 Treffer für den Liga-Konkurrenten Tölzer Löwen erzielt und wurde deshalb von den Adler Mannheim verpflichtet – mit einer Förderlizenz für die Heilbronner Falken.

Eishockey Heilbronn: Luca Tosto will viel DEL2-Eiszeit bei den Falken

Luca Tosto erzählt: „Ich habe am Montag meine Wohnung in Heilbronn bezogen und die Falken-Verantwortlichen getroffen.“ Dass er „nur“ in der DEL2 aufläuft, ist für ihn keine Problem: „Das war von Anfang an so mit den Adlern ausgemacht. Ich soll bei den Heilbronner Falken möglichst viel Eiszeit erhalten und will dort eine tragende Rolle übernehmen.“

Ich soll bei den Heilbronner Falken möglichst viel Eiszeit erhalten und will dort eine tragende Rolle übernehmen.

Luca Tosto, Stürmer der Heilbronner Falken

Dass Falken-Trainer Jason Morgan dem gebürtigen Tölzer diese Rolle zutraut, zeigt er durch seine Reihenzusammenstellung. Bisher plant der Trainer, Tosto in einer Formation mit Karl Fabricius und Alex Lambacher als zweite Reihe auflaufen zu lassen. Tosto: „Fabricius bringt die Erfahrung von mehr als 1.000 SHL-Spielen mit und Lambi ist eine Maschine, da freue ich mich jetzt schon drauf.“

Eishockey Heilbronn: Luca Tosto hat sich bei den Falken schnell eingelebt

Bei den Heilbronner Falken hat er sich schnell eingelebt: „Ich kenne bereits die wichtigsten Wege.“ Die Eingewöhnung fiel ihm leichter als gedacht: „In Zeiten von Handy, Internet und Facetime geht das ziemlich schnell, so kann man gut den Kontakt zur Familie in Bad Tölz halten. Ich habe überhaupt kein Heimweh. “ Nach kurzem Nachdenken kommt dann doch noch ein Einschub: „Okay, die Berge, mit denen ich aufgewachsen bin, die vermisse ich schon ein bisschen.“

NameLuca Tosto
Geburtsdatum18. November 2000
Größe1,72 Meter
Gewicht66 Kilogramm
PositionFlügelstürmer

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema