1. echo24
  2. Sport
  3. Fussball

VfR Heilbronn trennt sich von Trainer Andreas Lechner - das ist der Grund

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Markus Merz, Olaf Kubasik

Kommentare

Andreas Lechner, Trainer des VfR Heilbronn.
Andreas Lechner ist ab sofort nicht mehr Trainer des Fußball-Landesligisten VfR Heilbronn. © Adnan Altinkaya

Der VfR Heilbronn und Trainer Andreas Lechner gehen getrennte Wege. Am Montagabend wurde die Trennung vom Coach via Instagram bekanntgegeben.

Das 0:0 beim FV Löchgau war den Verantwortlichen des Fußball-Landesligisten VfR Heilbronn dann doch zu wenig. Lediglich als Tabellenfünfter schloss die Mannschaft die persönlichen Wochen der Wahrheit nach dem dritten Aufstieg in Folge ab. Zu schlecht für einen Verein, dessen Selbstverständnis es ist, so schnell wie möglich aus den unteren Ligen in gehobenere Fußball-Klassen emporzusteigen. Dafür sind den Machern um Gründer Onur Celik viele Mittel recht. Auch eine Trennung vom Trainer trotz einer ordentlichen Leistung. Am Montag gab der Verein via Instagram die Trennung von Coach Andreas Lechner bekannt.

Seit Sommer 2019 war Andreas Lechner beim VfR Heilbronn als Trainer im Amt, führte den Verein von der Kreisliga A unmittelbar in die Landesliga. Doch vor der Winterpause ist nun Schluss für den Löchgauer. Ausgerechnet nach einem Spiel gegen seinen Heimatort, das bei einem VfR-Sieg viel hätte verändern können. Vorsitzender Onur Celik deutet gegenüber echo24.de die Gründe für diese Trennung seines ambitionierten Klubs an: „Wir haben unterschiedliche Auffassungen bezüglich unserer Ziele in der Rückrunde.“

Andreas Lechner nicht mehr Trainer beim VfR Heilbronn trotz guter Landesliga-Leistung

Einen Nachfolger haben die Mannen um Onur Celik zumindest öffentlich noch nicht im Kopf. Wer die Macher vom Frankenstadion kennt, weiß aber definitiv: Eine kleine Lösung streben sie beim VfR Heilbronn mit Sicherheit nicht an.

Platz zwei und damit die Teilnahme an den Relegationsspielen, soll es am Ende dieser Runde in jedem Fall sein.

VereinVfR Heilbronn 96/18
Gründung15. März 2018
Erster VorsitzenderOnur Celik
Spielklasse 2022/2023Fußball-Landesliga Württemberg - Staffel 1

Auch interessant

Kommentare