1. echo24
  2. Sport
  3. Fussball

VfB Stuttgart: Silas und Verletzung – Fans bekommen hohen Puls

Erstellt:

Von: Markus Merz

Kommentare

VfB Stuttgart Training
VfB Stuttgart: Silas und Verletzung – darum bekommen Fans Schnappatmung. © Herbert Rudel/dpa

VfB Stuttgart: Silas‘ Lächeln ist zurück. Die Fans sind glücklich – eigentlich. Nun hat der VfB kurzzeitig für erhöhten Puls bei den Anhängern gesorgt.

Das hat der Admin der Social-Media-Kanäle vom VfB Stuttgart so sicher nicht gewollt. Mit einem Tweet zum kurzen Interview mit VfB-Star Silas löste der Verein am Mittwoch dennoch kurz Schnappatmung bei den Anhängern aus. Denn in dem Beitrag bei Twitter hieß es: „Silas hat sich nach seiner Schulterverletzung in den vergangenen Monaten kontinuierlich zurückgearbeitet. Auf die Partie gegen Leipzig ist er gut vorbereitet. Der Offensivspieler im Interview.“

Lesen Sie hier: Alle News und Transfer-Gerüchte zum VfB Stuttgart

So weit so harmlos. Doch: Dass in dem Tweet die Wörter ‚Silas‘ und ‚Schulterverletzung‘ derart nah beieinander erwähnt wurden, sorgte schnell für erhöhten Puls unter den Fans. Viele hatten kurz Sorge, dass der Publikumsliebling schon wieder wegen einer Verletzung ausfällt. Hatte er sich doch gerade erst wieder gesund und glücklich gezeigt.

Entsprechend fielen die ersten Reaktionen der Anhänger bei Twitter unter dem Beitrag aus. Auch wenn alle am Ende froh waren, dass es doch einfach nur eine Ankündigung für ein Interview war.

Auch interessant

Kommentare