31. Bundesliga-Spieltag

Blitztor sorgt für Entscheidung: Augsburg bezwingt Mainz

Florian Niederlechner (M) schoss Augsburg in Mainz früh zum Sieg. Foto: Kai Pfaffenbach/reuters/Pool/dpa
+
Florian Niederlechner (M) schoss Augsburg in Mainz früh zum Sieg. Foto: Kai Pfaffenbach/reuters/Pool/dpa

Mainz (dpa) - Der FC Augsburg hat am Sonntag einen großen Schritt in Richtung Klassenverbleib in der Fußball-Bundesliga gemacht. Die Augsburger gewannen das Duell beim FSV Mainz 05 durch ein Blitztor von Florian Niederlechner nach 43 Sekunden mit 1:0 (1:0).

Der FCA verbesserte sich vor den letzten drei Spieltagen auf 35 Punkte. Der Vorsprung auf die Mainzer beträgt nun vier Punkte, der auf die Abstiegszone erhöhte sich sogar auf sieben Zähler. Mainz verharrt auf Rang 15 und hat weiter drei Punkte Vorsprung auf den Abstiegs-Relegationsrang 16, den Fortuna Düsseldorf innehat.

Tabelle Bundesliga

Spielplan

Infos zum Spiel bei Bundesliga.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema