Ausfallzeit noch unklar

Schwere Knieverletzung bei Hoffe-Profi Schwegler

+
Pirmin Schwegler im TSG-Trikot.
  • schließen

In Mainz erwischt es den Schweizer schwer. Trainer Julian Nagelsmann zeigt sich betroffen.

Das ist ganz, ganz bitter! Hoffe-Mittelfeld-Ass Pirmin Schwegler hat sich bei der Auswärtspartie in Mainz einen Innenbandriss im rechten Knie zugezogen. Wie lange Schwegler ausfallen wird, ist noch unklar.

Der Schweizer stand gegen Mainz in der Startelf. Gegen RB Leipzig am ersten Spieltag kam Schwegler nach der ersten Hälfte für Kevin Vogt in die Partie. In beiden Begegnungen zeigte er eine gute Leistung.

Trainer Julian Nagelsmann war auch deswegen betroffen: "Für uns, aber besonders für Pirmin, ist das eine extrem bittere Nachricht. Er war in den vergangenen Wochen in guter Form und wird uns nun auf unbestimmte Zeit fehlen."

Mehr zum Thema:

Bisherige Hoffe-Bilanz: Vorne hui, hinten pfui

Klare Worte von Nagelsmann: Emotionale Kabinenrede bringt in Mainz die Wende

Einfach nur ekelhaft: 1899-Fanschiff mit Fäkalien beworfen

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare