Zum Start ein Heimspiel

Hoffe trifft zum Auftakt auf Werder

+
TSG-Coach Julian Nagelsmann.
  • schließen

In der vergangenen Saison ging eine der Partien zwischen der TSG und Bremen 1:1 unentschieden aus. In der anderen siegte 1899 deutlich mit 5:3.

Zum ersten Mal ist die TSG Hoffenheim der Gejagte! Nach Platz vier in der vergangenen Saison gehen die Kraichgauer mit ordentlich Schwung in die neue Saison - und treffen dabei am ersten Spieltag zuhause auf Werder Bremen. Am 19. oder 20. August geht's für 1899 in der heimischen Arena gegen die Truppe von Alexander Nouri. Eine Woche später wartet dann im ersten Auswärtsspiel Leverkusen auf die TSG. (Hier geht's zum Sommerfahrplan der TSG)

Hier die komplette Hinrunde in der Übersicht:

1. Bremen (H)

2. Leverkusen (A)

3. München (H)

4. Berlin (H)

5. Mainz (A)

6. Schalke (H)

7. Freiburg (A)

8. Augsburg (H)

9. Wolfsburg (A)

10. M'Gladbach (H)

11. Köln (A)

12. Frankfurt (H)

13. Hamburg (A)

14. Leipzig (H)

15. Hannover (A)

16. Stuttgart (H)

17. Dortmund (A)

Mehr zum Thema:

Neuer Geschäftsführer Sport: Sonderlob von Hopp für Rückkehrer Flick

Alles klar! TSG verpflichtet Havard Nordtveit

Die Top-Themen in Heilbronn und der Region 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare