Schütze

Schützen haben immer ein Ziel, das sie anvisieren, und wenn man sie provoziert, dann schießen sie gleich scharf zurück. Dummerweise kommt ihnen oft trotz oder gerade wegen ihres schnellen Verstandes ihre Voreiligkeit in die Quere, und so müssen sie nicht selten zurückrudern. Denn einerseits verletzen Schützen mit ihren offenen Aussagen oft andere Menschen, andererseits irren sie oft mit ihren vorschnellen Schlussfolgerungen. Im Laufe des Lebens bekommt der Schütze das aber zumeist in den Griff und kann dann seinen großen Intellekt für ziemlich alles nutzen, was seinem Optimismus und Idealismus entgegenkommt. Hervorzuheben ist auch die Affinität zu Sprachen und dem Ausland. Freunde des Schützen mögen seine Engagiertheit und Zielstrebigkeit, und oft trifft man sich zum Sport.

Tageshoroskop

3. Dekade (11.04. - 20.04.): Spannungen in der Liebe

Bereits am Morgen kommt es in Ihrer Liebesbeziehung zu Spannungen. Wenn Sie heute zu viel mit Ihrem Partner zusammen sind, könnte es zu ernsthaften Differenzen kommen. Lassen Sie sich heute gegenseitig genügend Freiraum, um wieder einmal Ihren ganz persönlichen Interessen nachzugehen. Was Sie danach zu erzählen haben, wird eine Bereicherung für Ihre Beziehung sein.

2. Dekade (01.04. - 10.04.): Aktive Gefühlswelt

Ihre Gefühlswelt lässt Sich heute schwerer als sonst unter Kontrolle bringen. Sind Sie sonst schon ein gefühlvoller Mensch, so kann dies zu Handlungen führen, die Sie später bereuen könnten. Versuchen Sie deshalb Ihre Handlungen auch rational zu überdenken, bevor Sie Ihren Gefühlen folgen. Sind Sie andererseits eher eine ruhige Person, die Ihre Gefühle für sich behält, so fällt es Ihnen heute leichter, diese zu zeigen. Versuchen Sie es doch einmal. Dies kann viel Klarheit schaffen und Beziehungen vertiefen.

1. Dekade (21.03. - 31.03.): Vorsicht beim Erfüllen von Wünschen

Sie neigen heute dazu, schneller Geld auszugeben als üblich. Verschieben Sie deshalb Käufe auf einen anderen Tag, besonders diejenigen über größere Geldbeträge, sonst kann es Ihnen leicht passieren, dass Sie einen überhöhten Preis bezahlen oder das damit verbundene Risiko nicht richtig einschätzen. Dies gilt auch für die Erfüllung anderer Wünsche, die nicht mit Geld erkauft werden müssen. Auch in solchen Fällen kann das Risiko oder der Preis zu hoch sein.