Jungfrau

Jungfrau gilt zwar als Erdzeichen, wird aber vom Merkur regiert und ist daher ausgesprochen verstandesbetont. Ihr pragmatisches und analytisches Wesen lässt die Jungfrau nicht nur jede Schwachstelle messerscharf erkennen, sondern ihr Pflichtgefühl bewirkt, dass sie sich sofort an deren Behebung macht, im Beruf wie privat. Jungfrauen ist es besonders wichtig, dass alles in einer ordentlichen und strukturierten Form verläuft. Die größte Gefahr für Jungfrauen ist, dass sie sich in Kleinigkeiten verrennen und damit nicht nur sich selbst, sondern auch ihrem Umfeld das Leben schwermachen. Es würde ihnen guttun, locker zu lassen, denn Perfektion wird in dieser Welt sowieso nie erreicht. Der Partner der Jungfrau muss zuverlässig sein und sollte die genaue Art der Jungfrau nicht nur tolerieren, sondern wertschätzen.

Tageshoroskop

2. Dekade (04.09. - 13.09.): Unerwartetes Lob

Im Berufsleben werden Sie heute viel Anerkennung und Lob bekommen. Freuen Sie sich über den verdienten Lohn Ihrer Mühen und halten Sie sich bereit, einige Sprossen der Karriereleiter zu erklimmen. In Ihrem Privatleben sollten Sie nicht davon ausgehen, dass Anerkennung und Beliebtheit von allein ohne Ihr Zutun kommen. Nicht nur Freundschaften, auch die Liebe will gepflegt sein. In Punkto Gesundheit sollten Sie aufpassen, dass Ihr Tagesablauf nicht hektisch wird. Nehmen Sie sich Zeit.

3. Dekade (14.09. - 23.09.): Geschäftiger Tag

Sie werden heute in viele Aktivitäten eingespannt. Betrachten Sie dies nicht als Strafe, denn Sie erzielen viele gute Ergebnisse, die von Ihren Arbeitskollegen positiv angerechnet werden. Dies wird für Ihre Karriere förderlich sein. Privat sollten Sie gegenüber Ihren Mitmenschen für Klarheit sorgen. Aufgrund der Planetenkonstellation werden Ihre Mitmenschen Ihre Offenheit zu schätzen wissen, was Ihre Freundschaften durch neue Gestaltungsspielräume bereichert.

1. Dekade (24.08. - 03.09.): Anstrengende Geschäftigkeit

Der heutige Tag wird sehr ereignisreich verlaufen und viele Aufgaben für Sie bereithalten. Ständig scheint es, als hätten Sie mindestens zwei Sachen gleichzeitig zu erledigen. Natürlich kommen Sie so kaum voran. Setzen Sie deshalb klare Prioritäten und besinnen Sie sich auf die wichtigsten Aufgaben. Haben Sie keine Angst, auch Freunden etwas auszuschlagen. Begründen Sie Ihre Entscheidung aber. Wer sich wirklich für Sie interessiert, der kann auch mal ein Nein akzeptieren.