Gewinnen Sie Karten für "A Tribute to Simon and Garfunkel" in Schwäbisch Hall

Duo Graceland mit Streichquartett

+
Thomas Wacker und Thorsten Gary sind "Graceland".

Mit Liedern wie „Sound of Silence“ und „Bridge over troubled Water“ schuf das US-amerikanische Duo Simon & Garfunkel poetische Hymnen für eine ganze Generation und ging spätestens mit „The Boxer“ und „Bridge over troubled Water“ in die Musikgeschichte ein.

Seit einigen Jahren spürt das Duo Graceland mit „A Tribute to Simon and Garfunkel“ intensiv dem musikalischen Geist seiner Vorbilder nach. Dabei ist den beiden Musikern aus Bretten eines besonders wichtig: „Wir wollen keine Kopie sein, nicht visuell, auch nicht stimmlich. Wir bleiben stets nahe am Original, geben den Kompositionen aber auch eine eigene Note.“ Und so beweisen Thomas Wacker (Paul Simon) und Thorsten Gary (Art Garfunkel) mit ihrem aktuellen Projekt eindrücklich: Die Klassiker des wohl erfolgreichsten Folkrock-Duos der Welt harmonieren perfekt mit dem Klang eines Streichensembles.

Graceland – A Tribute to Simon and Garfunkel spielen am 22. November um 20 Uhr im Neuen Globe in Schwäbisch Hall.

Wer gewinnt?

Unter den Anrufen mit dem Stichwort „Graceland“, die bis Mittwoch, 11. September, das echo per Telefon (siehe unten) erreichen, werden drei gezogen, die jeweils zwei Eintrittskarten im Wert von je 35 Euro gewinnen.

Anrufen und gewinnen!

0137/8372023-1

Ein Anruf kostet 50 Cent aus dem Festnetz der Deutschen Telekom. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare