Am 24. Januar kommt das Klassische Russische Ballett nach Heilbronn in die Harmonie

Der Nussknacker

+
Das klassische russische Ballett aus Moskau.

Im Januar 2019 kommt das Klassische Russische Ballett nach Heilbronn, um die Freunde traditioneller Ballettkunst zu verwöhnen. Am Donnerstag, 24. Januar, präsentiert das Ensemble um 19.30 Uhr in der Harmonie Tschaikowskys Ballett-Klassiker „Der Nussknacker“.

Die Welt der Ballette von Tschaikowsky – sie ist ein Reich des Zaubers und des Märchens, das in verwunschenen Schlössern oder dunkel umschatteten Wäldern spielt. Im „Nussknacker“, der 1892, also im Jahr vor Tschaikowskys Tod, in Petersburg uraufgeführt wurde, zeigt sich das Märchenhafte mehr von seiner kauzigen und schnurrigen Seite.

Das Klassische Russische Ballett wurde 2004 in Moskau von Hassan Usmanov, dem künstlerischen Leiter und Direktor, gegründet. Seit vielen Jahren ist das Ensemble bekannt für höchste professionelle ausdruckstarke Ballettqualität und begeistert auf seinen Tournee weltweit das Publikum.

 

Die Verlosung ist abgeschlossen! 
Vielen Dank für Ihr Interesse.
Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare