Am Samstag, 18. Februar, ab 14.11

Gaudiwurm zieht durch die Stadt

+

Am Samstag, 18. Februar, um 14:11 Uhr startet der alljährliche Karnevalsumzug und Straßenfasching.

Am kommenden Samstag, 18. Februar, veranstaltet der HCV Hardthausen wieder den alljährlichen Karnevalsumzug und Straßenfasching. Der Umzug beginnt um 14:11 Uhr.

Auf die Zuschauer wartet ein sehr schöner Reigen mit vielen toll kostümierten Gruppen und Vereinswagen. Die Kinder können sich jetzt schon auf viele Bonbons und sonstiges Allerlei freuen. Es ist immer wieder spannend, was die einzelnen Gruppen und Vereine den Narren an kleinen Geschenken zu werfen. Auch ältere Narren finden daran sehr oft Ihren Gefallen. Am Ende des Umzugs findet eine Prämierung der Best kostümierten Gruppen und Vereinswagen statt.

Abgerundet wird der Umzug durch reges Faschingstreiben rund um die Gemeindehalle Gochsen. Vor und nach dem Umzug bis spät in die Nacht wird dort für das leibliche Wohl gesorgt sein.

Als Spezialität haben wir dieses Jahr neben den Meterwürsten einen Glühmost aus eigener Herstellung (vom Lesen der Äpfel bis zum fertigen Glühmost) anzubieten. Wer den Glühmost nicht probiert, hat was versäumt!

Auch für die Disco-Narren und Disco-Hasen ist super Stimmung garantiert. Nach dem Umzug lädt unser DJ zur Umzugs-Discoparty mit großem Barbetrieb ein. Tolle Getränke und eine super Stimmung warten auf Euch.

Liebe Närrinnen und Narren, Bevölkerung aus Nah und Fern, Ihr alle seid recht herzlich zu dem Umzug und dem regen Faschingsreiben eingeladen. Die Aktivisten danken es Euch mit einer tollen Stimmung und guter Laune.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare