Prunksitzung am 18. Februar

Ingelfingen feiert kräftig

+

Mit dem Motto „Wie im Film – der Oscar geht nach Ingelfingen“ steigt am Samstag, 18. Februar, die Prunksitzung.

Nach einem Jahr Pause ist es in Ingelfingen wieder soweit: Die Punksitzung des TSV Ingelfingen findet am Samstag, 18. Februar, in der Stadthalle statt. Mit dem Motto „Wie im Film – der Oscar geht nach Ingelfingen“ soll die Tradition wieder weiter leben. Die Gäste erwartet ein Mix aus traditioneller Prunksitzung mit modernen Interpretationen. So wird es dieses Jahr eine Garde und ein Prinzenpaar geben, jedoch nur bedingt einen Elferrat, da bei dem Feuer vor ein paar Monaten leider das komplette Bühnenbild mit abgebrannt ist. Eine Prunksitzung ohne Elferrat? Das ist auch für unseren traditionsbewussten Elferrat-Vorstand nicht vorstellbar. Daher macht dieser sich an diesem Abend auf die Suche nach Unterstützung, damit auch nächstes Jahr der Elferrat wieder vollständig mit im Programm integriert werden kann. Zudem hilf er durch das Programm zu führen, um am Ende des Abends mit allen Programmpunkten zusammen den „besten Film aller Zeiten“ zu kreieren und dafür natürlich am Ende die höchste Auszeichnung – den Oscar – zu bekommen. Mit viel Spaß, witzigen Wortwechseln und mitreisender Musik fehlt nichts, um den Abend unvergesslich werden zu lassen. Nach dem Programm geht es mit einem Live Musiker und Hollywood-liken Getränken an der Bar in einer lustigen Stimmung weiter. Sein Sie dabei und lassen Sie sich in die glamouröse und verrückte Welt des Films entführen!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare