Ursache immer noch unklar

Ehepaar stirbt bei Brand in Wohnhaus

+
Die Rettungskräfte bei ihrem Einsatz in Ludwigsburg.
  • schließen

Zwei Menschen sterben, weil es in einem Ludwigsburger Mehrfamilienhaus gebrannt hat.

Beim Brand eines Wohnhauses in Ludwigsburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Die beiden Bewohner, ein 73-jähriger Mann und seine 66 Jahre alte Frau, wurden am Donnerstagmorgen tot geborgen, wie die Polizei mitteilte. Das Feuer soll bereits in der Nacht zum Donnerstag vor der Couch im Wohnzimmer ausgebrochen sein. Der Auslöser war zunächst unklar, die Polizei schloss aber eine technische Ursache nicht aus. Hinweise auf ein Verschulden Dritter gibt es bislang nicht.

Nach den bisherigen Ermittlungen gab es einen Glimmbrand mit starker Rauchentwicklung. Da alle Türen und Fenster geschlossen waren, erloschen die Flammen danach wieder, so dass der Brand zunächst nicht bemerkt wurde. Erst am Morgen hatten Anwohner wegen Rauchgeruchs die Feuerwehr verständigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare