Zwei Schwerverletzte

Rollsplitt! Mann verliert Kontrolle über seinen Roller und prallt gegen Auto

+
(Symbolbild)
  • schließen

Der Mann musste mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Auch eine Frau wurde schwer verletzt.

Kein gutes Ende nahm die Fahrt eines 52-Jährigen mit seinem Roller auf der K2379 von Willsbach in Richtung Dimbach. Vermutlich durch ein Unwetter hatte sich auf der Straße im Kurvenbereich Rollsplitt gebildet. Der Mann verlor aufgrund dessen die Kontrolle über seinen Roller und rutschte auf die Fahrbahn – gegen ein entgegenkommendes Auto.

Der 52-Jährige wurde mit schweren Verletzungen per Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Auch die Beifahrerin des Autos wurde schwer verletzt.

Auch interessant

Tragischer Unfall: Motorradfahrer verunglückt auf K3958 tödlich

Große Summe: Mann verliert Bargeld und hofft nun auf ehrlichen Finder

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare