Adieu, Regen-Wind-Mix!

Das Wetter-Chaos legt sich bis zum Wochenende

+
Von allem ein bisschen: das Wetter-Chaos in Ittlingen.
  • schließen

Ein leichtes Schmuddel-Wetter zog sich die vergangenen Tagen durch die Region. Am Samstag soll es aber schon wieder bergauf gehen.

Die Wetterlage in Baden-Württemberg beruhigt sich zum Wochenende hin. Nach Informationen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) war die Nacht zum Freitag zwar gebietsweise verregnet, nennenswerte Beeinträchtigungen aufgrund von Sturm, Gewitter oder Starkregen waren aber zunächst nicht bekannt.

Am Freitag treten laut DWD am Mittag vor allem im Bergland noch einzelne Gewitter mit stürmischen Böen mit Geschwindigkeiten um 70 Stundenkilometer auf. Im Schwarzwald, auf der Schwäbischen Alb sowie im Rheintal und in Hohenlohe erreichen die Windböen eine Geschwindigkeit von etwa 55 Stundenkilometer aus südwestlicher Richtung. Am Samstag dürfte sich da Wetter laut dem DWD wieder beruhigen.

Mehr zum Thema:Das ist der Heilbronner Selfmade-Wetterprophet!

Wetter-Bilanz: Der Frühling war besonders nass

Die Top-Themen in Heilbronn und der Region 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare